Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 2. – 8. Mai 2020

Der 2. Weltkrieg, sein Ende und seine Folgen – wie haben dies Kinder, Widerständler, Soldaten, Frauen, verfolgte Juden und andere erlebt? Dies ist ein wichtiges Thema in dieser Woche.
Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:
Samstag,  den 2. Mai 2020

Orientierung
Religionsmagazin des ORF
ARD-alpha, 11.30 – 12.00 Uhr

Glaubwürdig: Anthony Fischer
MDR, 18.45 – 18.50 Uhr

KL Dachau (1+2)
Das System/Im Lager
ARD-alpha, 20.15 – 21.45

Zeuge der Zeit
Max Volpert – Ein litauischer Junge
Abba Naor – “Wir kamen immer wieder zurück ins Lager”
Eduard Kornfeld – “Gott war nicht in Auschwitz”
ARD-alpha, 21.45 – 0.00 Uhr

Die Brücke
Kriegsfilm, D 1959
SWR, 22.20 – 0.00 Uhr

 
Sonntag, den 3. Mai 2020

Kathedralen – Wunderwerke der Gotik
Frankreich 2010
Arte, 14.40 – 16.05 Uhr

planet e.
Fast phone – Kurzlebige Mobiltelefone und die Folge
ZDF, 16.30 – 17.00 Uhr

Echtes Leben
Der Corona-Koller – Verändert mich die Krise?
ARD, 17.30 – 17.59 Uhr

Unbekannte Helden – Widerstand im Südwesten
Die letzten Kriegswochen
D 2020
SWR, 20.15 – 21.45 Uhr

Die Blumen von gestern
Ö/D/F 16
SWR, 22.50 – 0.45 Uhr

Vererbte Narben 
Generationsübergreifende Traumata
MDR, 23.50 – 0.40 Uhr

 
Montag, den 4. Mai 2020

Planet Wissen
Klimahelden – Was jeder tun kann
Magazin, D 2019
WDR, 10.55 – 11.55 Uhr

Kinder des Krieges
D, 2020
ARD, 20.15 – 21.45 Uhr

Mit Gott gegen Hitler
Bonhoeffer und der christliche Widerstand
Doku, D 2020

Mut vor Mitternacht
Worte zur Nacht
MDR, 23.03 – 23.05 Uhr

 
Dienstag, den 5. Mai 2020

Sakrale Bauwerke – Vom Streben nach Höhe und Licht: Kirchen
Arte, 15.20 – 16.50 Uhr

Schindlers Liste
USA 1993
Kabel 1, 20.15 – 23.15 Uhr

Mut vor Mitternacht
Worte zur Nacht
MDR, 22.48 – 22.50 Uhr

 
Mittwoch, den 6. Mai 2020

Planet Wissen
Ständig online – Wann wird es gefährlich?
WDR, 10.55 – 11.55 Uhr

Stationen
Nach der Befreiung
BR, 19.00 – 19.30 Uhr

Nackt unter Wölfen
Deutschland 2015
ARD, 20.15 – 22.00 Uhr

Engel fragt
Corona-Koller – hat mich die Krise verändert?
HR, 21.45 – 22.15 Uhr

Syrien – das Erbe des IS
3sat, 22.00 – 22.30 Uhr

Mut vor Mitternacht
Worte zur Nacht
MDR, 23.33 – 23.35 Uhr

 
Donnerstag, den 7. Mai 2020

Die freien Frauen des Hindukusch
Dokumentation Griechenland 2011
Arte, 16.00 – 16.50 Uhr

Die großen Irrtümer der Globalisierung – Handel, Kriege, Flüchtlinge
Phoenix, 20.15 – 21.00 Uhr

Bitterer Kaffee
Uganda – Bauern kämpfen um ihr Land
Doku, d 2020
Phoenix, 21.00 – 21.45 Uhr

Wir sind geblieben
Jüdisches Leben der Nachkriegszeit
ARD-alpha, 21.00 – 21.45 Uhr

Mut vor Mitternacht
Worte zur Nacht
MDR, 23.03 – 23.05 Uhr

Vernichtet – Eine Familiengeschichte aus dem Holocaust
Doku, D 2019
HR, 23.15 – 0.15 Uhr

Getrennt durch Stacheldraht – Jugendjahre im KZ Gusen
Doku, D 2020
HR, 0.15 – 1.00 Uhr

 
Freitag, den 8. Mai 2020

Planet Wissen
Drogenkonsum
Magazin, D 2019
WDR, 10.55 – 11.55 Uhr

Die Freibadclique
D/Tschechien 2018
ARD, 20.15 – 22.00 Uhr

Mut vor Mitternacht
Worte zur Nacht
MDR, 23.58 – 00.00 Uhr

Lauf Junge lauf
Drama, D/F 2013
MDR, 0.15 – 1.55 Uhr

 
 
 

Kategorien
Medien News Newsletter

Zum 75. Todestag – Wem gehört Dietrich Bonhoeffer?

Alle schmücken sich heute gern mit Dietrich Bonhoeffer, dem Widerstandskämpfer gegen die Nazis: die Kirche, die Fundamentalisten, sogar politische Bewegungen von rechtsauߟen. Aber worum ging es Bonhoeffer selbst?

Zum Podcast
Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 25. – 31. Januar 2020

Diese Woche steht ganz im Zeichen des Holocaust-Gedenktages. Neben Wiederholungen auch neue Produktionen – es konnten gar nicht alle aufgenommen werden. Aber es finden sich auch Filme zu Familie, Selbstoptimierung, Armut oder Sterbehilfe u.a.m.
Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

 

Samstag, den 25. Januar 2020

60 Jahre im Exil
Was bleibt vom Dalai Lama?
Reportage
Phoenix, 9.30 – 10.00 Uhr

Orientierung
Das Religionsmagazin des ORF
ARD-alpha, 11.30 – 12.00 Uhr

Einsame Helden
Lebensretter in Zeiten des Todes
Phoenix, 12.15 – 13.00 Uhr

Glaubwürdig
Porträtreihe: Stefan Mertenskötter
MDR, 18.45 – 18.50 Uhr

Die Zeugen – Eine Reise zu den letzten Überlebenden des Holocaust
Doku, D 2019
3SAT, 19.20 – 20.00 Uhr

Kreuzzüge (3)
GB 2012

Die Lange Nach der Erinnerung: Vom Wunder des Überlebens
Dokumentarfilm, Polen 2013
Phoenix, 21.45 – 22.45

#widerstand
Drei junge Europäerinnen – drei unterschiedliche Auffassungen von “Widerstand”
Tagesschau 24, 22.30 – 23.30 Uhr

Buchenwald – Heldenmythos und Lagerwirklichkeit
Phoenix, 22.45 – 23.15

ZDF-History
Die Geschichte der Lilli Jahn
Phoenix, 23.15 – 0.00 Uhr

Verleugnung
Drama, GB/USA 2016
RBB, 23.30 – 1.10 Uhr

Über Leben in Auschwitz
Dokumentation
Phoenix, 0.00 – 3.00 Uhr

 

Sonntag, den 26. Januar 2020

Respekt… und raus bist du! – Armut und Ausgrenzung
ARD-alpha, 19.30 – 20.00 Uhr

Zeuge der Zeit
Michael Goldmann-Gilead: “Und ich stand auf”
Gbriel Bach: Der Prozess seines Lebens
ARD-alpha, 20.15 – 21.45

Vier Stimmen – Das Schicksal der Familie Klepper
Dokumentarfilm, D 2018
ARD-alpha, 21.45 – 23.15

Meine Tochter Anne Frank
TV-Dokudrama, D 2015
RBB, 22.20 – 23.50 Uhr

Der letzte Jolly Boy
RBB, 23.50 – 1.20 Uhr

Die Versteigerer
Profiteure des Holocaust
D 2018
MDR, 22.50 – 23.35 Uhr

#Uploading-Holocaust
Dokumentarfilm, D/Isr(Pol 2016
ARD-alpha, 23.15 – 0.25 Uhr

Sarahs Schlüssel
F 2010
ARD, 0.05 – 1.40 Uhr

Lauf Junge lauf
ARD, 1.45 – 3.25 Uhr

 

Montag, den 27. Januar 2020

Leben nach dem Überleben
Bildungsprogramm
WDR, 7.20 – 7.50 Uhr

Auschwitz war auch meine Stadt
WDR, 7.50 – 8.20 Uhr

Exodus? – Eine Geschichte der Juden in Europa (1/2)
Dokumentation
Phoenix, 20.15 – 21.00

Exodus? – Antisemitismus in Europa (2/2)
Phoenix, 21.00 – 21.45 Uhr

Die Kinder von Windermere
GB/D 2020
ZDF, 22.15 – 23.45 Uhr

Jakob der Lügner
Drama, DDR/Tschecheslowakei
MDR, 23.05 – 0.40 Uhr

Die Kinder von Windermere – Die Dokumentation
Betroffene berichten
D 2020
ZDF, 23.45 – 0.30 Uhr

 

Dienstag, den 28. Januar 2020

Die Kinder der Villa Emma
Doku, Deutschland 2009
WDR, 7.20 – 7.50 Uhr

Planet Wissen
Intelligenz – Der Schlüssel zum Erfolg?
WDR, 10.55 – 11.55 Uhr

Das Tagebuch der Anne Frank
Deutschland 2016
3SAT, 20.15 – 22.20 Uhr

Ein Tag in Auschwitz
Deutschland 2020
ZDF, 20.15 – 21.45 Uhr

37°: Wir ticken anders – Leben mit Tourette
Deutschland 2020
ZDF, 22.15 – 22.45 Uhr

Das Geheimarchiv im Warschauer Getto
3SAT, 22.20 – 23.45 Uhr

Reporter
Der Tod – das letzte Tabu (3)
Sterben auf Bestellung
3SAT, 23.45 – 0.10 Uhr

Klemperer –  Ein Leben in Deutschland (5)
D 99
MDR, 0.15 – 1.50 Uhr

 

Mittwoch, den 29. Januar 2020

Stationen. Magazin
Wege aus der Depression
BR, 19.00 – 19.30 Uhr

Schalom Genossen – Juden in der DDR
Deutschland 2019
3SAT, 20.15 – 21.00 Uhr

Schluss mit Schuld – Was der Holocaust mit mir  zu tun hat
Dokumentation, Österreich 2018
3SAT, 21.00 – 22.00 Uhr

Der Fälscher
3SAT, 22.25 – 23.55 Uhr

7 Tage… Auschwitz
NDR, 23.50 – 0.20 Uhr

 

Donnerstag, den 30. Januar 2020

Leichter Leben
Sterbehilfe – eine juristische Grauzone?
MDR, 17.00 – 17.45 Uhr

Geheimbünde
Die Erben der Templer (Freimaurer)
D 2013
Arte, 20.15 – 21.10 Uhr

Wissen aktuell
Familien unter Druck
D 2018
3SAT, 20.15 – 23.55 Uhr

Menschen hautnah
Mehr als nur 4 Wände – Ein Obdachloser will sesshaft werden
WDR, 22.40 – 23.40

Bubis – Das letzte Gespräch
HR, 23.15 – 0.00 Uhr

 

Freitag, den 31. Januar 2020

Rabiat
Die Selbstoptimierer
Deutschland 2019
3SAT, 20.15 – 21.00 Uhr

Israel – hip und heilig
Deutschland 2019
HR, 20.15 – 21.00 Uhr

Geheimnis
Paderborner Dom
D 2020
WDR, 20.15 – 21.00 Uhr

Eine Familie steigt aus
Mit dem Bus um die Welt
D 2019
NDR, 21.15 – 21.45 Uhr

Vernichtet
Eine Familiengeschichte aus dem Holocaust
Tagesschau 24, 21.17 – 22.15 Uhr

 

Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 26. Januar – 1. Februar 2019

Ein beeindruckendes Fernsehprogramm! Viele ernsthafte und nachdenkliche Sendungen in den TV-Tipps für die kommende Woche. Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

Samstag, den 26. Februar 2019

Wiederholung der beeindruckenden Reihe auf Arte:

Sakrale Bauwerke (1)
Von betenden Menschen und prächtigen Moscheen
Arte, 13.15 – 15.05 Uhr

Sakrale Bauwerke (2)
Vom Streben nach Höhe und Licht: Kirchen
Arte, 15.05 – 16.35 Uhr

10 Fakten zum Christentum
Dokumentation, D 2018
Phoenix, 14.15 – 15.00 Uhr

Paulus: Gefährliche Mission
Dokumentation, D 2017
Phoenix, 15.00 – 15.45 Uhr

Mythos Byzanz
Phoenix, 15.45 – 16.30 Uhr

Das Imperium der weißen Mönche
Petra Gerster auf den Spuren der Zisterzienser
Dokumentation, D 2016
Phoenix, 16.30 – 17.15 Uhr

Meine Tochter Anne Frank
HR, 20.15 – 21.45 Uhr

Rabiat
Hass ist ihr Hobby
Reportagereihe, D 2018
Tagesschau 24, 20.15 – 21.02 Uhr

Hessenreporter
Ein Jude und sein Dorf – die große Reise des Hans Bär
HR, 21.45 – 22.30 Uhr

Lauf Junge lauf
HR, 22.30 – 0.10 Uhr

Jakob der Lügner
Drama, DDR 1974
RBB, 0.20 – 1.55 Uhr

 
Sonntag, den 27. Januar 2019

Weltjugendtag in Panama
Gottesdienst mit dem Papst
ARD-alpha, 14.00 – 16.00 Uhr

Echtes Leben
Wahre Größe – Alltag von kleinwüchsigen Menschen
ARD, 17.30 – 18.00 Uhr

ZDF-History
Die Geschichte der Lilli Jahn
D 2017
Phoenix, 20.15 – 21.00 Uhr

Den gibts auch noch:

Das Leben des Brian
Tele 5, 20.15 – 22.15 Uhr

Unser Vater Hans Rosenthal
Doku, D 2018
Phoenix, 21.00 – 21.45 Uhr

Nebel im August
D 2016
ZDF, 22.00 – 23.55 Uhr

Zeugen des Holocaust
Dokumentation, D 2018
MDR, 22.20 – 23.10 Uhr

Elser
D 2015
SWR, 23.20 – 0.50 Uhr

ZDF-History
Ein deutscher Held. Fredy Hirsch und die Kinder des Holocaust
ZDF, 23.55 – 0.40 Uhr

Die verlorene Zeit
Drama, D 2011
MDR, 0.40 – 2.25 Uhr

 
Montag, den 28. Januar 2019

Kinder ohne Schutz? – Unterwegs im Westen
Reportage, D 2018
WDR, 9.45 – 10.15 Uhr

Heilige Stätten
Der Jakobsweg
Servus TV, 16.00 – 16.55 Uhr

Re: Klassenfahrt nach Auschwitz – Deutsche Jugendliche und der Holocaust
Arte, 19.40 – 20.15 Uhr

Einfach gut leben?!
Wieviel Arbeit braucht der Mensch?
Doku, D 2019
ARD-alpha, 20.15 – 22.15 Uhr

Nackt unter Wölfen
D 2015
MDR, 23.05 – 0.45 Uhr

Holocaust – Die Geschichte der Familie Weiss: 1944 – 1945 (4)
NDR, 23.15 – 0.55 Uhr

Ein Hoch auf das Nichts
Vergnügliche Parodie über das Nichts
Dokumentarfilm, SRB 2017
Arte, 23.50 – 1.10 Uhr

Buchenwald – Heldenmythos und Lagerwirklichkeit
MDR, 0.45 – 1.15 Uhr

Sie heißt jetzt Lotte
Kurzfilm, D 2014
MDR, 1.15 – 1.30 Uhr

 
Dienstag, den 29. Januar 2019

EXIT
Ex-Neonazis und ehemalige Dschihadisten berichten über ihre Erfahrungen
Arte, 22.00 – 22.55 Uhr

Sachsenburg – das vergessene KZ
Doku, D 2018
MDR, 21.00 – 21.45 Uhr

Schalom Neues Deutschland – Juden in der DDR
Doku, D 2018
MDR, 22.05 – 22.50 Uhr

Etwas Off Topic, aber zwei sehr eindrückliche Spielfilme:

Aufbruch
WDR, 22.10 – 23.40 Uhr

Die Frau, die singt – Incendies
Drama, Kan/F 2010
WDR, 23.40 – 1.40 Uhr

 
Mittwoch, den 30. Januar 2019

Sakrale Bauwerke (4)
Tempel und Synagogen
Arte, 9.50 – 11.20 Uhr

Warum bin ich, wie ich bin?
Der Sinn des Lebens und die Angst vor dem Nichts
3SAT, 11.15 – 11.30 Uhr

Halte meine Hand
Ein Muslim begleitet Sterbende
Reportage, D 2016
3SAT, 11.30 – 12.00 Uhr

Kais letzte Reise
3SAT, 12.00 – 12.25 Uhr

Stationen. Magazin
Geschwister: Zwischen Liebe und Rivalität
BR, 19.00 – 19.30 Uhr

Wieviel ist uns ein Leben wert?
CH 2018
3SAT, 20.15 – 21.05 Uhr

Schwere Last auf schmalen Schultern
Wenn Kinder Angehörige pflegen
Doku, CH 2018
3SAT, 21.05 – 22.00 Uhr

Mein Sohn Helen
Drama, D 2015
ARD, 1.55 – 3.25 Uhr

 
Donnerstag, den 31. Januar 2019

Die letzte Reise
TV-Drama, D 2017

Menschen hautnah
Männlich, weiblich – oder was?
Leben mit dem dritten Geschlecht
WDR, 23.25 – 0.10 Uhr

Gott bewahre!
Doku, Isr 2010
SWR, 23.45 – 1.15 Uhr

Was glaubt Deutschland?
Die Gewalt, der Frieden und die Religionen
Doku, D 2017
SWR, 1.15 – 2.00 Uhr

 
Freitag, den 1. Februar 2019

Wir!
Planet Schule
WDR, 7.50 – 8.20 Uhr

Stätten des Glaubens
Japan – Der Daitoku-ji-Tempel
Arte, 15.25 – 15.50 Uhr

Deutschland – Heimat – Fremdes Land
Russlanddeutsche zwischen Politik und Populismus
3SAT, 20.15 – 21.00 Uhr

Geheimnis Kölner Dom
D 2016
WDR, 20.15 – 21.00 Uhr

 
 

Kategorien
News Newsletter

Evangelischer Widerstand im KZ

Zur Zeit des Zweiten Weltkrieges hat es im Konzentrationslager Dachau eine Baracke gegeben, in der Geistliche inhaftiert waren, der sogenannte „Pfarrerblock“. Unter den Inhaftierten befanden sich auch evangelische Pfarrer, die Widerstand gegen die nationalsozialistische Diktatur leisteten. Heute befindet sich auf dem Gelände der KZ-Gedenkstätte die evangelische Versöhnungskirche. Sie ist Ort der Erinnerung und der Begegnung.
Dieser Artikel der EKD stellt das Schicksal Pfarrer Paul Richters da, die Haltung (en) der Evangelischen Kirche im Nationalsozialismus, das Leben im Pfarrerblock und die heutige Arbeit der Ev. Kirche in der Gedenkstätte Dachau.

Zum Artikel
Kategorien
News

Held auf zwei Rädern

Der diesjährige Giro d’Italia ehrt mit dem Start in Jerusalem einen seiner legendären Gewinner: Radrennfahrer Gino Bartali. Während des Zweiten Weltkriegs versteckte er im Fahrradrahmen Papiere, die Hunderten Juden das Leben retteten.
Ein berührender Bericht über den stillen Helden Gino Bartali im epd-Wochenspiegel.

Kategorien
Leitartikel News

Vor 75 Jahren: Das Ende der 'Weißen Rose'

Vor 75 Jahren wurden die Mitglieder der ‘Weißen Rose’ verhaftet, am 22. Februar 1943 wurden Hans und Sophie Scholl sowie Christoph Probst hingerichtet.
Für Kolleginnen und Kollegen, die im Unterricht an diese starken und wahrhaftigen Persönlichkeiten erinnern wollen, die auch aus einer zutiefst christlichen Überzeugung handelten, haben wir hier einige Materialien zusammengstellt:

 
 

Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 17. – 23. Februar 2018

Die Prozesse gegen die Weiße Rose und die Hinrichtungen der Geschwister Scholl und ihrer Freunde sind jetzt 75 Jahre her. Dies macht sich auch im TV-Programm bemerkbar. Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

Samstag, den 17. Februar 2018

Sophie Scholl – “Allen Gewalten zum Trotz…”
Dokumentation 2005
Tagesschau 24, 20.15 – 21.17 Uhr

Die Widerständigen “also machen wir das weiter…”
Tagesschau 24, 21.17 – 22.40 Uhr

 
Sonntg, den 18. Februar 2018

Dieser Film ist komplett OT, aber er ist auf charmante Art unterhaltsam und niveauvoll:

Unter dem Teppich
Arte, 9.25 – 11.15 Uhr

Anschi, Karl-Heinz & Co: Die neuen Medien
ARD-alpha, 10.15  – 10.30 Uhr

Gott und die Welt
Reste für die Armen?
25 Jahre Tafeln in Deutschland
ARD, 17.30 – 18.00 Uhr

Das Mittelalter im Südwesten
Konstanz
D 2014
Phoenix, 21.00 – 21.45 Uhr

Night Will Fall
Dokufilm, GB 2014
MDR, 23.10 – 0.25 Uhr

 
Montag, den 19. Februar 2018

Das alte Gesetz
D 1923
Arte, 23.55 – 2.10 Uhr

 
Dienstag, den 20. Februar 2018

Planet Wissen
Trügerisches Gedächtnis – Manipulierbar und unzuverlässig?
WDR, 13.00 – 14.00 Uhr

Hinter dem Altar
Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche
Italien 2016
Arte, 20.15 – 21.40 Uhr

Kinderhandel mitten in Europa
Deutschland 2018
Arte, 21.55 – 22.50 Uhr

 
Mittwoch, den 21. Februar 2018

Stationen
Widerstand – Wogegen wir uns wehren müssen
Vor 75 Jahren wurden die Geschwister Scholl hingerichtet
BR, 19.00 – 19.30 Uhr

 
Donnerstag, den 22. Februar 2018

ADHS – ein Leben lang
3SAT, 20.15 – 21.00 Uhr

Bomben für die Welt
Doku, D 2017
Phoenix, 20.15 – 21.00 Uhr

Killer-Roboter – Dürfen Maschinen töten?
Doku, D 2017
Phoenix, 21.00 – 22.15 Uhr

Jack
Deutschland 2014
3SAT, 22.25 – 23.59 Uhr

Nah dran
Wie viel braucht der Mensch zum Leben?
MDR, 22.35 – 23.03 Uhr

 
Freitag, den 23. Februar 2017

Hitler und der Papst
Dokumentation, USA 2016
Welt/N24, 20.05 – 22.05 Uhr

 

Kategorien
News

Religion macht Geschichte – Wettbewerb

»Gott und die Welt. Religion macht Geschichte«

… lautet das Thema der 25. Ausschreibung des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten. Vom 1. September 2016 bis zum 28. Februar 2017 sind alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland unter 21 Jahren aufgerufen, auf historische Spurensuche vor Ort zu gehen. Es gibt 550 Geldpreise auf Landes- und Bundesebene zu gewinnen.

Mehr…

Kategorien
Medien

Online-Ausstellung: Evangelischer Widerstand im Nationalsozialismus multimedial dokumentiert

Die Ausstellung „Widerstand!?“ dokumentiert online die Geschichte des christlichen Widerstands evangelischer Christinnen und Christen im Nationalsozialismus auf der Grundlage des aktuellen Forschungsstandes.