Kategorien
News Newsletter

Studie: Religiöse Identität weiter wichtig

Trotz fortschreitender Säkularisierung ist Religion für eine Mehrheit der Menschen in Deutschland und der Schweiz weiter wichtiger Bestandteil ihrer Identität. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universitäten Leipzig und Luzern, die am 11. Dezember veröffentlicht wurde.

Mehr in diesem epd Artikel 
Direkt zur Studie
Kategorien
News

Konfessioneller Religionsunterricht und Katechese: Neuer Lehrplan für die Katholische Kirche in der Deutschschweiz

Seit dem 01.08.2017 gilt für den konfessionellen Religionsunterricht und die Katechese in der Deutschschweiz der LeRUKa. Er wurde von einer Projektgruppe des Netzwerk Katechese entwickelt und von den Bischöfen der Deutschschweiz den kantonalen Stellen zur Umsetzung übergeben.
 

Download LeRUKa

Unterlagen zum LeRUKa


Weitere Informationen unter https://www.reli.ch/leruka/
 

Kategorien
News

Schweizer Juden – 150 Jahre Gleichberechtigung, 17.3.-2.8., Jüdisches Museum der Schweiz in Basel

Das Jüdische Museum der Schweiz in Basel eröffnet am 17.  März die Ausstellung Schweizer Juden – 150 Jahre Gleichberechtigung.

Im Jahr 1866 wurden die Schweizer Juden den übrigen Schweizer Bürgern nach einer Volksabstimmung rechtlich gleichgestellt. Die Ausstellung zeigt Porträts von Schweizer Jüdinnen und Juden, die einen Einblick in das jüdische Selbstverständnis in der Schweiz ermöglichen. Für Kolleginnen und Kollegen in Grenznähe sind die Ausstellung und ihr Begleitprogramm zu empfehlen.