Kategorien
News Newsletter

Islamischer Religionsunterricht in Deutschland

Knapp 60.000 Schüler*innen besuchen einen islamischen Religionsunterricht. Er wird in ganz unterschiedlicher Form angeboten: staatlich verantwortet, von den Verbänden verantwortet, als ‘Religionsunterricht für alle’ oder gar nicht, wie in den neuen Bundesländern. Eine aktuelle Übersicht bietet der Mediendienst Integration:

Islamischer Religionsunterricht in Deutschland

Der Mediendienst liefert viele weitere Zahlen und Fakten  zum Islam:
Wie viele Muslime leben hier? Wie entwickelt sich ihre Anzahl? Wie viele Moscheen gibt es und wie werden sie finanziert? Wie viele Frauen tragen Kopftuch u.v.a.m.

Zahlen und Fakten – Islam und Muslime
Kategorien
News Newsletter

88. #relichat – Religionsunterricht zwischen kognitiver Erschließung und persönlicher Erfahrung

Hier sind die Fragen zum 88. #relichat am 27.05.2020:
20:10 Uhr
F1: “Glaube ohne Erfahrung ist leer, Glaube ohne Wissen ist blind.” Wie positionierst du dich selbst in diesem Spannungsfeld?
20:20 Uhr
F2: Wie siehst du deine SuS in der Ambivalenz zwischen Glaubenswissen und Glaubenserfahrung? Stellst du Veränderungen in den letzten Jahren fest? Wie verändert sich dies mit dem Alter der SuS?
20:30 Uhr
F3: Welchen Stellenwert spielen kognitive Erschließung und Glaubenserfahrung in deinem Unterricht? Wie gewichtest du was?
20:40 Uhr
F4: Welche Ansätze verfolgst du bei der kognitiven Erschließung und dem Ermöglichen von Glaubenserfahrungen? Kannst du konkrete Beispiele nennen?
20:50 Uhr
F5: Deine Prognose für die Zukunft: Wird künftig Wissen oder Erfahrung einen größeren Stellenwert für den Glauben in der Gesellschaft erhalten?
Es moderieren Karl @kpeboeck und David @WakefieldDavid
Weitere Informationen unter https://relichat.org

Kategorien
News Newsletter

86. relichat: Einstimmung auf das #relichat – Barcamp am 22.+23. Mai 2020 online

Hier sind die Fragen zum 86. #relichat am 20.05.2020:
20:10 Uhr
F1: Bei einem Barcamp hast du 3 #Hashtags um dich zu beschreiben. Was sind deine?
20:20 Uhr
F2: Hast du bereits barcamp-Erfahrungen? Analog oder digital? #relichat
20:30 Uhr
F3: Was erhoffst du dir vom #relichat-Barcamp#relichat
20:40 Uhr
F4: Wann wäre das #relichat-Barcamp für dich “gescheitert?
20:50 Uhr
F5: Welche Session würdest du gerne anbieten oder dir auf dem #relichat-Barcamp wünschen?
Es moderieren Elena @Helmutsdottir und Friederike @frauwenisch
Kategorien
News

85. #relichat – Essen in den Religionen – ein Thema für den Unterricht?

Hier sind die Fragen zum 85. #relichat am 13.05.2020:
20:10 Uhr
F1: Kannst du von Erfahrungen erzählen, in denen du Essen in einem explizit religiösen Kontext erlebt hast? #relichat
20:20 Uhr
F2: Was macht Essen so besonders, dass es in allen Religionen eine Bedeutung hat? #relichat
20:30 Uhr
F3: Haben deine SuS von Erfahrungen zum Thema Essen in den Religionen berichtet? #relichat
20:40 Uhr
F4: Hast du Tipps für den Unterricht zu diesem Thema? Was hast du schon ausprobiert? #relichat
20:50 Uhr
F5: Und hast du noch Speise-Tipps oder Rezepte für uns hier? #relichat
Es moderieren Elena @Helmutsdottir und Karl @kpeboeck
Mehr Informationen zum #relichat unter https://www.relichat.org dem Blog zum Twitterchat für den Religionsunterricht

Kategorien
News Newsletter

84. #relichat – Wie bedeutsam ist Religion(sunterricht)? Die Frage nach Systemrelevanz in #Covid_19-Zeiten

Wie bedeutsam ist Religion(sunterricht)? Die Frage nach Systemrelevanz in #Covid_19-Zeiten
Hier sind die Fragen zum 84. #relichat am 06.05.2020:
20:10 Uhr
F1: Applaus für Pflegepersonal und Supermarktmitarbeiter*innen… Wie hast du in den letzten Wochen die Diskussion um Systemrelevanz erlebt? #relichat
20:20 Uhr
F2: Welche Rolle spiel(t)en aus deiner Wahrnehmung Religion und Kirchen in der Krise? Wie viel Relevanz hat eigentlich der Diskurs um die Systemrelevanz der Kirche?#relichat
20:30 Uhr
F3: Welche Bedeutung haben für dich persönlich Glaube und Kirche in dieser Zeit? #relichat
20:40 Uhr
F4: Wie hast du die Position des Religionsunterrichts innerhalb der Fernlehre erlebt? #relichat
20:50 Uhr
F5: Deine Meinung: Welche Rolle wird der Religionsunterricht in einem weiteren Schuljahr unter #Covid_19-Bedingungen spielen? Was denkt ihr? #relichat
Es moderieren Annette @AnnetteTheis und Thomas @Schulrat
Weitere Informationen unter https://www.relichat.org/ , dem Blog zum Twitterchat für den Religionsunterricht.
Kategorien
Newsletter

83. #relichat – (Wie) ist Liturgie lern- und lehrbar?

Liturgie im Kontext Religionsunterricht, Katechese und Gemeindepädagogik.
Hier sind die Fragen zum 83. #relichat am 29.04.2020:
20:10 Uhr
F1: Gibt es liturgische Elemente, die ihr im RU oder in der Katechese/Gemeindepädagogik bereits ausprobiert habt? Welche Erfahrungen habt ihr dabei gemacht? #relichat
20:20 Uhr
F2: Wie seht ihr das Verhältnis von RU/Katechese/Gemeindepädagogik und Liturgie? Ist es “legitim” oder “übergriffig”, im schulischen Kontext liturgische Lernanlässe zu schaffen? #relichat
20:30 Uhr
F3: (Wie) sind Liturgien bei euch an der Schule oder am Lernort Pfarrei eingebunden? #relichat
20:40 Uhr
F4: Liturgie in Zeiten von Corona – Welche Chancen und Schwierigkeiten seht ihr? Könnt ihr von interessanten Beispielen berichten? #relichat
20:50 Uhr
F5: Wie lautet euer persönliches Fazit vom heutigen Abend? #relichat
Es moderieren Silke @Freund_Silke und David @wakefielddavid.
Weitere Informationen unter https://www.relichat.org/, dem Blog zum Twitterchat für den Religionsunterricht
Kategorien
Digitalisierung News Newsletter

82. #relichat – Religionsunterricht nach Corona

Welchen Herausforderungen stellen wir uns im Religionsunterricht zur Wiedereröffnung der Schulen?
Hier sind die Fragen zum 82. #relichat am 22.04.2020 20 – 21 Uhr:
20:10 Uhr
F1: Wie gehen eure Bundesländer/Schulen bei der Wiederaufnahme des Schulbetriebs vor? Inwiefern wird Religionsunterricht erteilt? #relichat
20:20 Uhr
F2: Distanz auch im Präsenzlernen – Mit welchen Sozialformen kann man im Religionsunterricht angemessen arbeiten, ohne die Sicherheitsvorgaben zu verletzen? #relichat
20:30 Uhr
F3: Aufarbeiten oder sacken lassen – Welche Probleme siehst du und welche Krisenbewältigungsstrategie ist für deine Schüler bei diesen hilfreich? #relichat
20:40 Uhr
F4: Redebedarf und Platz für Reflexion – Mit welchen Texten, passenden Materialien und Methoden leitest du sensibel die Auseinandersetzung mit Problemen bei Bedarf an? #relichat
20:50 Uhr
F5: Die #relichat-Community ist ein Netzwerk, dass auch hilft – Welche Unterstützung würde dir konkret im RU nach Schulstart helfen?
Es moderieren Matthias @mellow_stiff und Friederike @FrauWenisch.
Weitere Informationen unter https://www.relichat.org/, dem Blog zum Twitterchat für den Religionsunterricht

Kategorien
Digitalisierung News Newsletter

Das relichat-CAFE geht weiter: Dienstags und Donnerstags 10:30 Uhr – den ganzen April!

Wer in diesen besonderen Zeiten ebenfalls das Bedürfnis verspürt, sich gegenseitig zu sehen, zu hören und online auszutauschen, ist herzlich eingeladen zur offenen Videokonferenz relichatCAFE. Hier können wir gleichzeitig zu Hause bleiben und miteinander zusammenkommen um religiöse Bildung weiterzudenken!
Diese Woche moderiert Matthias @mellow_stiff !

Wir bieten folgende Termine an:

  • Dienstag, 28.04.2020 um 10:30 Uhr

  • Donnerstag, 30.04.2020 um 10:30 Uhr

[su_button url=”https://news.rpi-virtuell.de/live” target=”blank” style=”flat” background=”#1B638A” color=”#ffffff” size=”6″ center=”yes” icon=”icon: coffee”]zur Videokonferenz[/su_button]

Einfach vorbeikommen!

Wir möchten dabei helfen, dass auch der Religionsunterricht trotz Schulschließung über digitale Wege weitergeführt werden kann.
Unter https://religionsunterricht.net/ findet ihr Aufgabenstellungen und Ideen vor, die Schülerinnen und Schüler von zuhause aus bewältigen können.
Neben den relichatCafe-Terminen gibt es auch immer die Möglichkeit zum Austausch hier in den Foren von religionsunerricht.net
Hier halten wir unsere bisherigen Zusammenkünfte im #relichat-Café gemeinsam fest:
https://yourpart.eu/p/relichatcafe

Anleitungen:


 

 

 

Kategorien
Aus den Instituten News Newsletter

Schule und Corona – Materialien zum Schulwiederbeginn

In den kommenden Wochen sollen die notwendigen Einschränkungen auf Grund der Corona-Krise schrittweise gelockert werden und der Schulbetrieb soll nach und nach wieder beginnen.
Und doch wird nicht alles weitergehen wie bisher. Gerade der Religionsunterricht, aber auch Schulseelsorge und Andachten bieten die Möglichkeit, Fragen und Erfahrungen aufzunehmen, die die Schülerinnen und Schüler und auch die Lehrkräfte mit in die Schule bringen.

Dazu hat das Refert 2.1 Religionsunterricht, Schule und Bildung des Oberkirchenrats in Stuttgart in Kooperation mit dem ptz Stuttgart verschiedene Impulse und Unterrichtsmaterialien entwickelt und online gestellt:

Religionsunterricht und Schulseelsorge zum Schulwiederbeginn
Kategorien
News Newsletter

Relevanter Religionsunterricht in Zeiten von Corona

Im vorliegenden Beitrag widmet sich die Religionspädagogin Andrea Lehner-Hartmann der Problemanzeige, dass die aktuelle Situation auch eine Relevanzfrage für den Religionsunterricht darstellt und gibt am Beispiel von Nächstenliebe und Solidarität Gedankenimpulse.
ReIigionsunterricht aktuell: Gefordert? Überfordert? Relevant? (Andrea Lehner-Hartmann)