Kategorien
Medien News Newsletter

"Herr, sei mein Hirte"

Lied des Monats Februar 2020 von Kurt Mikula
Kurt Mikula schreibt zu seinem Lied:
Hier findest du zum Lied “Herr, sei mein Hirte” das MP3, das Playback, ein Mitsing-Video, den Text und die Noten. Ebenso ein Hirte-Ausmalbild, ein Bibelzitatenblatt und ein Gottesdienstmodell “Der gute Hirte”. Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind.

Zur Seite von Kurt Mikula
Kategorien
Medien News Newsletter

“Herr, sei mein Hirte”

Lied des Monats Februar 2020 von Kurt Mikula

Kurt Mikula schreibt zu seinem Lied:

Hier findest du zum Lied “Herr, sei mein Hirte” das MP3, das Playback, ein Mitsing-Video, den Text und die Noten. Ebenso ein Hirte-Ausmalbild, ein Bibelzitatenblatt und ein Gottesdienstmodell “Der gute Hirte”. Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind.

Zur Seite von Kurt Mikula
Kategorien
Medien News Newsletter

Gibt es einen strafenden Gott?

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:10:35

Audio

Gott sieht alles, weiß alles, und wenn sich jemand danebenbenimmt, kommt der alte Mann mit dem weißen Bart und bestraft den bösen Sünder. So stellen sich immer noch viele (Nicht-)Christen das Verhältnis zwischen Gott und Menschen vor. Dabei gibt es in der hebräischen Bibel nicht einmal ein Wort für »Strafe«. Denn Gottes Job ist es nicht, den Menschen durch drastische Strafen zu einem besseren Wesen zu erziehen. Warum glauben dann so viele an einen strafenden Gott? Siegfried Zimmer klärt auf, wie sich das Verständnis von Sünde und Konsequenz im Laufe der Geschichte des Juden- und Christentums verschoben hat. Er erklärt, was wirklich die Folge von Sünde ist. Und warum nicht einmal das Weltgericht am Ende aller Zeiten etwas mit Strafe zu tun hat.

Zum Worthaus-Portal
Kategorien
News

Die Gottesfrage heute

Worthaus-Video mir Prof. Dr. Christiane Tietz
Früher war es keine Frage (oder man durfte sie nicht stellen): Gott gab es. Punkt. Kein Zweifel. Und natürlich war nur der christliche Gott der einzig wahre. Was dann geschah, erzählt die Theologin Christiane Tietz.
 

Zum Worthaus-Video
Kategorien
Medien News Newsletter

Das Geheimnis

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Thorsten Dietz
Vor Jahrtausenden bekriegten sich Menschen mit Keulen, Schwertern und Äxten, vor Jahrhunderten und Jahrzehnten dann mit Gewehren, Kanonen, Autobomben. Jedes Mal ging es um die Frage: Welcher Gott ist der mächtigste, der einzig wahre, der richtige? Ob Babylonier und Israeliten, Katholiken und Protestanten, Atheisten, Christen und Muslime – verschiedenste Kulturen und Glaubensrichtungen versuchten, den wahren Gott zu verkünden und Nicht-Gläubige zu Feinden zu erklären oder – heutzutage – zumindest für ein bisschen irre zu halten. Dabei ist ein Gott, den Menschen definieren können, ein Gott, der als Erklärung für das Leben, den Ursprung des Menschen und den Sinn des Lebens herhalten kann, kein Gott. Sondern ein Hilfsmittel zur Welterklärung. Theologe Thorsten Dietz versucht, das Geheimnis um Gott zu lüften, ohne Gott zu definieren. Er beschreibt theologisches Basiswissen, das sich zu wissen lohnt. Und zeigt, dass gerade in der Bibel die stärkste Religionskritik geschrieben steht und was wir davon lernen können.
Zum Worthaus-Beitrag

Kategorien
Digitalisierung Leitartikel

Good Buzz

Die neue Plattform GoodBuzz.de veröffentlicht ab sofort Listicles – Artikel im Listenformat – im Buzzfeed-Stil. Die Beiträge auf Website, Instagram- und Facebook-Kanal behandeln Lebensfragen und -tipps aus christlicher Perspektive. GoodBuzz wurde vom Bibel Lab der Bibel TV Stiftung gestartet. Die Artikel tragen Überschriften wie „8 simple Ideen, wie du Obdachlosen helfen kannst“ und „3 logische Fragen über Gott, die du kennen solltest“ Die Plattform möchte nach eigenen Angaben unterhaltsame, positive und bereichernde Inhalte in die sozialen Netzwerke und damit in das Leben der jungen Generation bringen: https://goodbuzz.de/

Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 17. – 23. März 2018

Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

Samstag, den 17. März 2018

7 Tage… unter Kindern
NDR, 13.30 – 14.00 Uhr

Kaddisch für einen Freund
ARD-alpha, 20.15 – 21.45 Uhr

 
Sonntag, den 18. März 2018

Hans Küng – Provokateur und Friedensstifter
SWR, 9.00 – 9.45 Uhr

Respekt
Flüchtlinge – Vorurteile, Bürokratie und das Recht auf einen Neubeginn
Dokureihe, D 2018
ARD-alpha, 19.30 – 20.00 Uhr

 
Montag, den 19. März 2018

Planet Wissen
Was ist gerecht und fair?
ARD-alpha, 18.15 – 19.15 Uhr

Vom Töten leben
Dokumentarfilm 2016
Tagesschau24, 20.15 – 21.48 Uhr

Als die Atombomben Deutschland veränderten
Der verblüffende Erfolg der Friedensbewegung
Reportage, D 2018
ARD, 23.30 – 0.15 Uhr

Be My Baby
TV-Drama, D 2014
ZDF, 0.40 – 2.20 Uhr

 
Dienstag, den 20. März 2018

Das automatische Gehirn (1)
Die Magie des Unbewussten, D 2011
WDR, 7.50 – 8.20 Uhr

Fluchtwege
Als jüdische Flüchtlinge in die Schweiz wollten
D 2014
Tagesschau24, 21.32 – 22.00 Uhr

37°: Die Dreckwegmacher – Knochenjob Müllabfuhr
ZDF, 22.15 – 22.45 Uhr

Indien – Pakistan: Zwei Frauen gegen Fundamentalismus
Dokumentation 2016
Arte, 23.15 – 0.15 Uhr

Lehrkraft im Vorbereitungsdienst
D 2016
NDR, 0.00 – 1.25 Uhr

 
Mittwoch, den 21. März 2018

Wallfahrt zu meinen Wurzeln – Spurensuche in Kevelaer
Reportage
3SAT, 11.15 – 11.45 Uhr

Margot Käßmann – Freiheit wagen!
Doku, Deutschland 2017
3SAT, 11.45 – 12.30 Uhr

Planet Wissen
Netzwerk der Mächtigsten
WDR, 13.00 – 14.00 Uhr

Stationen
Gefangen sein – Wege aus dem inneren Gefängnis
BR, 19.00 – 19.30 Uhr

7 Tage… unter radikalen Christen
Reportagereihe, D 2018
NDR, 23.50 – 0.20 Uhr

 
Donnerstag, den 22. März 2018

Winnie
Dokufilm 2017
Arte, 9.25 – 10.15 Uhr

Mein Vater, der Samenspender
Auf der Suche nach einem Unbekannten
MDR, 22.35 – 23.03 Uhr

Menschen hautnah
Verliebt in Gott – Warum ein junger Mann Priester werden will
WDR, 22.40 – 23.25 Uhr

Wir sind eure Lehrer
Gesamtschule Duisburg-Marxloh
Dokumentation, D 2017
WDR, 23.25 – 23.55 Uhr

 
Freitag, den 23. März 2018

Coconut Hero
ARD One, 21.15 – 22.50 Uhr

 
 

Kategorien
News

"Gott neu entdecken"

“Gott und die Bilder von Gott” ist ein Thema innerhalb des Schlussspurtes der EKHN zum Jubiläumsjahr. Im Rahmen der Aktion wurden Materialien online gestellt, die auch für den Religionsunterricht nützlich sein könnten:
Bildmaterial
Texte
 

Kategorien
Medien

"Gott ist mit uns unterwegs"

Lied des Monats September von Kurt Mikula mit MP3, Playback Noten, Text und einem Gottesdienstmodell.
Das Video wurde gestaltet mit Schülerinnen und Schülern einer 1. Klasse.
Zur Seite von Kurt Mikula
 

Kategorien
News

#Glaubensfrage: Wir fragen Prominente, woran sie glauben

Vor allem für Kolleginnen und Kollegen aus Bayern dürften diese Audio-Dateien des Sonntagsblatts interessant sein.
Mehrere Prominente – vor allem aus dem bayerischen Raum –  wurden gefragt, woran sie glauben, an welchen Werten sie sich orientieren, welche Rolle Gott und Religion in ihrem Leben spielen u.a.m.
Hier geht’s zum Dossier des Sonntagsblattes