Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 18. – 24. April 2020

Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

 
Samstag, den 18. April 2020

Planet Wissen: Martin Luther – Das Leben des Reformators
ARD-alpha, 15.00 – 16.00 Uhr

Stationen
Das Jahr der drei Päpste
D 2008
ARD-alpha, 20.15 – 21.00 Uhr

Stationen
Der Jahrhundertpapst Johannes Paul II.
ARD-alpha, 21.00 – 21.45 Uhr

Streetphilosophy
Bilde dich – aber wofür?
D 2019
Arte, 23.20  – 23.45 Uhr

 
Sonntag, den 19. April 2020

Mit Gott gegen die Mafia?
D 2019
SWR, 7.00 – 7.30 Uhr

Zuhause beten
NDR, 8.45 – 9.00 Uhr

Christlich-Jüdischer Gottesdienst
zum Gedenken an die Befreiung des KZ Sachsenhausen
RBB, 10.15 – 11.00 Uhr

Glaube 4.0 – Kirche mal anders
Reportage
HR, 11.00 – 11.35 Uhr

planet.e
Fast phone
ZDF, 16.30 – 17.00 Uhr

Echtes Leben
Die Krise überstehen – Wie kann Glaube helfen?
ARD, 17.30 – 17.59 Uhr

 
Montag, den 20. April 2020

Orientierung
Religionsmagazin des ORF
ARD-alpha, 11.30 – 12.00 Uhr

Habemus Papam
F/It 2011
Arte, 19.40 – 20.15 Uhr

Das verrohte Land – Wenn das Mitgefühl schwindet
ARD-alpha, 20.15 – 21.00 Uhr

Auf der Suche nach meinen Mobbern
Doku, D 2019
ARD-alpha, 21.00 – 21.30 Uhr

Gewalt gegen Frauen
ARD-alpha, 21.30 – 22.20 Uhr

Exakt – Die Story
Sind wir schutzlos gegen den Hass im Netz?
Tagesschau 24, 21.30 – 22.00 Uhr

Krisen und Chancen in Corona-Zeiten
Anregungen von Pater Anselm Grün: Rituale im Alltag
ARD-alpha, 22.15 – 22.20 Uhr

Mut vor Mitternacht
Worte zur Nacht
MDR, 23.03 – 23.05 Uhr

Stacheldraht – Jugendliche im KZ Gusen
ARD, 23.30 – 0.15 Uhr

 
Dienstag, den 21. April 2020

37°: Kleine Herzen – Warten auf ein zweites Leben
ZDF, 22.15 – 22.45 Uhr

Krisen und Chancen in Corona-Zeiten
Anregungen von Pater Anselm Grün: Auf die Gegenwart
ARD-alpha, 22.15 – 22.20 Uhr

Nachtlinie
Vom Klosterleben
Talk, D 2020
BR, 23.15 – 23.45 Uhr

 
Mittwoch, den 22. April 2020

Stationen
Die Farben des Lebens
BR, 19.00 – 19.30 Uhr

SMS
Wie die Digitalisierung unsere Sicherheit verändern
ARD-alpha, 19.15 – 19.30 Uhr

Re: Dem IS verfallen
Reportage
Arte, 19.40 – 20.15 Uhr

Engel fragt: Wie schützen wir uns vor dem Hass?
HR, 21.15 – 22.45 Uhr

Elternschule
Dokumentarfilm, D 2018
WDR, 22.55 – 0.25 Uhr

Krisen und Chancen in Corona-Zeiten
Anregungen von Pater Anselm Grün: Gefühle erlauben
ARD-alpha, 22.15 – 22.20 Uhr

 
Donnerstag, den 23. April 2020

Alles Wissen
Wird unsere Gesellschaft immer rücksichtloser?
HR, 20.15 – 21.00 Uhr

Krisen und Chancen in Corona-Zeiten
Anregungen von Pater Anselm Grün
ARD-alpha, 22.25 – 22.30 Uhr

Wenn Mütter trauern – Leben nach dem Unfalltod
Reportage, Deutschland 2019
MDR, 22.35 – 23.03 Uhr

Menschen hautnah
Das rosa Haus und der Flüchtling
WDR, 22.40 – 0.10 Uhr

Lehrkraft im Vorbereitungsdienst
Dokufilm, D 2016
HR, 0.00 – 1.25 Uhr

Die Beste aller Welten
Drama, Ö/D 2017
RBB, 0.00 – 1.35 Uhr

 
Freitag, 24. April 2020

Zeit und Ewigkeit
Gedanken zu Schlüsselfragen des Lebens
3SAT, 12.00 – 12.15 Uhr

Gott statt Drogen
Das Kloster der Ex-Junkies
3SAT, 12.15 – 12.45 Uhr

Krisen und Chancen in Corona-Zeiten
Anregungen von Pater Anselm Grün: Gefühle erlauben
ARD-alpha, 22.15 – 22.20 Uhr

 
 

Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 22. – 28. Februar 2020

Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

Samstag, den 22. Februar 2020

Eine andere Mode ist möglich
Arte, 6.20 – 7.15 Uhr

Orientierung
Das Religionsmagazin des ORF
ARD-alpha, 11.30 – 12.00 Uhr

Die Ungläubigen vom Hindukusch
Die bunte Kultur der Kalasha
Arte, 19.30 – 20.15 Uhr

 

Sonntag, den 23. Februar 2020

Helfer in der Not
ZDF, 5.00 – 5.30 Uhr

Wenn Gewalt das Leben verändert
MDR, 7.30 – 8.00 Uhr

Kinder im Schatten – wenn Eltern psychisch krank sind
MDR, 8.00 – 8.30 Uhr

Reichtum: Warum er fasziniert, warum er irritiert
Doku, CH 2020
3SAT, 9.05 – 10.05 Uhr

Terra X
Die Welt im Jahr 0
ZDF Info, 20.15 – 21.00 Uhr

 

Montag, den 24. Februar 2020

Almanya – Willkommen in Deutschland
Deutschland 2011
Arte, 20.15 – 21.50 Uhr

 

Dienstag, den 25. Februar 2020

Planet Wissen
Für immer jung – können wir das Altern stoppen?
WDR, 10.55 – 11.55 Uhr

37°: Zwischen Frust und Hoffnung – Die Helfer vom Amt und ihre Kunden
Deutschland 2020
ZDF, 22.15 – 22.45 Uhr

Klemperer – Ein Leben in Deutschland (13)
MDR, 0.15 – 1.03 Uhr

 

Mittwoch, den 26. Februar 2020

Sternstunde Religion
Zurück zu einer beseelten Natur?
Magazin
3SA, 11.15 – 12.10 Uhr

Sternstunde Religion
Familie: Himmel oder Hölle, Margot Käßmann?
3SAT, 12.10 – 12.45 Uhr

Stationen. Magazin
Die Stille und der Lärm der Welt
BR, 19.00 – 19.30 Uhr

Eine harte Tour
Spielfilm, D 2020
ARD, 20.15 – 21.45 Uhr

Amerikas Drohnenkrieger
Deutschland 2016
3SAT, 20.15 – 21.40 Uhr

Gegen Reformation
Die katholische Antwort auf Martin Luther
BR, 22.45 – 23.30 Uhr

 

Donnerstag, den 27. Februar 2020

Ruanda – Land der Opfer, Land der Täter
D 2019
Phoenix, 21.00  21.45 Uhr

Nah dran, das Magazin für Lebensfragen
MDR, 22.35 – 23.03 Uhr

Kreuzweg
D 2014
RBB, 0.00 – 1.45 Uhr

 

Freitag, den 28. Februar 2020

Paradies oder Robokalypse?
Fluch und Segen der Künstlichen Intelligenz
Deutschland 2019
3SAT, 20.15 – 21.00 Uhr

Kannst Du ein Tier töten?
Eine Fleischesserin macht den Test
Doku, D 2020
NDR, 21.15 – 21.45 Uhr

 

 

 

Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 15. – 21. Februar 2020

Die Wunden des Amoklaufs – 10 Jahre nach Winnenden. Dazu Dokumentationen, die sich mit Ritualen, aber auch mit Gewalt beschäftigen, mit Antisemitismus und japanischen Pilgernwegen:
Folgende Sendungen könnten für Lehrerinnen und Lehrer von besonderem Interesse sein:

 

Samstag, den 15. Februar 2020

Orientierung
Das Religionsmagazin des ORF
ARD-Alpha, 11.30 – 12.00 Uhr

Sakrale Elefanten in Sri Lanka
3SAT, 15.00 – 15.10 Uhr

Hagazussa – Der Hexenfluch
3SAT, 21.50 – 23.30 Uhr

Etwas OT, aber immer interessant:

Homöopathie
Sanfte Medizin oder Hokuspokus?
D/F 2019
Arte, 21.50 – 22.45 Uhr

Der Streit um den Hirntod
Organspende auf dem Prüfstand
D 2017; 22.45 – 23.35 Uhr

 

Sonntag, den 16. Februar 2020

Weg von der Straße – Manuela und die obdachlosen Jugendlichen
Reportage, D 2020
ARD, 17.30 – 18.00 Uhr

 

Montag, den 17. Februar 2020

Feindbild Jude – Wie antisemitisch ist Berlin?
RBB, 7.30 – 8.00 Uhr

Rituale der Welt
Sevilla – Im Bann der Prozessionen
Arte, 17.20 – 17.50 Uhr

Schalom Genossen – Juden in der DDR
D 2019
ZDF Info, 20.15 – 21.00 Uhr

45 Minuten
Sarg war gestern
D 2019
NDR, 22.45 – 23.15 Uhr

 

Dienstag, den 18. Februar 2020

Rituale der Welt
Peru – Heilendes Wasser
Arte, 17.20 – 17.50 Uhr

37°: Tiertransport grenzenlos
Deutschland 2020
ZDF, 22.15 – 23.00 Uhr

Klemperer – Ein Leben in Deutschland (11)
MDR, 0.10 – 1.45 Uhr

 

Mittwoch, den 19. Februar 2020

Malawi – Buddha in Afrika
Arte, 16.00 – 16.30 Uhr

Rituale der Welt
Äthiopien – Sprung ins Erwachsensein
Arte, 17.20 – 17.50 Uhr

Stationen. Magazin
Auf der Suche nach der Leichtigkeit
BR, 19.00 – 19.30 Uhr

Re: Designer-Mode aus der Tonne
Altkleider und ihr Weg um die Welt
Reportage
Arte, 19.40 – 20.15 Uhr

Die Nonne
Arte, 20.15 – 22.05 Uhr

Verliebt, verlobt, verprügelt
Gewalt gegen Frauen
BR, 22.00 – 22.45 Uhr

System Error
Warum sind wir so versessen auf Wirtschaftswachstum?
BR, 22.45 – 0.15 Uhr

Trinken ohne Limit – die verborgene Alkoholsucht
ZDF, 0.45 – 1.30 Uhr

 

Donnerstag, den 19. Februar 2020

Rituale der Welt
Karneval auf Haiti
Arte, 17.20 – 17.50 Uhr

Kinder machen Druck – Kann die Klimafrage das Land spalten?
Tagesschau 24, 20.15 – 21.02 Uhr

Wenn Gewalt das Leben verändert
Belastungsprobe für den Glauben
Doku, D 2017
MDR, 22.35 – 23.05 Uhr

 

Freitag, den 20. Februar 2020

Abschied von der Mittelschicht
Die prekäre Gesellschaft
Arte, 9.30 – 11.00 Uhr

Der Weg der Weisheit (1+2)
Auf Pilgerpfaden durch Japan
3SAT, 15.20 – 16.45 Uhr

Rituale der Welt
Madagaskar – Tanz mit den Toten
Arte, 17.20 – 17.50 Uhr

Die Wunden des Amoklaufs
Deutschland 2019
3SAT, 20.15 – 21.00 Uhr

Katharina Luther
0.20 – 2.05 Uhr

 

 

Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 23. – 29. November 2019

Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

 
Samstag, den 23. November 2019

Flucht in Namen Gottes – Die Hugenotten (1)
D 2018
Arte, 20.15 – 21.05 Uhr

Flucht im Namen Gottes – Die Hugenotten (2)
Arte, 21.05 – 21.55 Uhr

 
Sonntag, den 24. November 2019

Himmelsstürmer
Woran Astronauten glauben
ARD, 17.30 – 18.00 Uhr

Play
3SAT, 20.15 – 21.45 Uhr

 
Montag, den 25. November 2019

Mission
GB 1986
Arte, 21.35 – 23.40 Uhr

Verliebt, verlobt, verprügelt  – Gewalt gegen Frauen
D 2019
ARD, 22.45 – 23.30 Uhr

 
Dienstag, den 26. November 2019

Planet Wissen
Armut in Deutschland – Wenn ist nicht mal für das Nötigste reicht
WDR, 10.55 – 11.55 Uhr

Wie krank ist Homo-Heilung?
Frankfreich 2019
Arte, 20.15 – 21.50 Uhr

“Niemand darf der Folter unterworfen werden!”
Arte, 21.50 – 22.50 Uhr

37°: Der unsichtbare Feind
Ein Leben mit dem Keim
D 2019
ZDF, 22.15 – 22.45 Uhr

 
Mittwoch, den 27. November 2019

Stationen. Magazin
Es ist nie zu spät
Deutschland 2019
BR, 19.30 – 20.00 Uhr

Bedürftige oder organisierte Bande? – Bettler aus Rumänien
BR, 22.00 – 22.45 Uhr

Made in Islam
wDR, 23.25 – 0.45 Uhr

dreihundertsechzig
Schulhof der Hoffnung (3)
NDR, 23.50 – 0.20 Uhr

 
Donnerstag, den 28. November 2019

Re: Spiritualität 2.0 – Der Traum vom optimierten Ich
Reportage Deutschland 2019
Arte, 19.40 – 20.15Uhr

Menschen hautnah
Ich, ich, ich – Narzissmus und seine Opfer
WDR, 22.40 – 23.25 Uhr

 
Freitag, den 29. November 2019

Kirchen im Ausverkauf
Was wird aus den Gotteshäusern?
NDR, 21.15 – 21.45 Uhr

 
 

Kategorien
Medien Newsletter

Kurzfilme für Jugendliche

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) stellt das Arbeiten mit Kurzfilmen im Unterricht anhand einiger Beispiele vor, zu allen Filmen gibt es Zusatzmaterial. Die Verlinkungen bei der bpb funktionieren nicht immer, deswegen wurden manche Kurzfilme mit YouTube-Adressen ergänzt.

  • Enough, 2 Minuten, Trickfilm, ab Klasse 7, zu Normen
  • See You, 29 Minuten, Mediathek 3SAT, ab Klasse 7, die blinde Studentin Mara zeigt wie sie lebt
  • Fauve, 16 Minuten, ab Klasse 9, zu Natur, Freiheit, Männlichkeitsritualen
  • In a Nutshell, 5 Minuten, Trickfilm, ab Klasse 9, ein Schnelldurchlauf durch die heutige Welt anhand assoziativer Bilder
  • Childish Gambino – This is America, 4 Minuten, ab Klasse 11, anspielungsreiche Perfomance über Waffengewalt und Rassismus
  • Paper or Plastic, 7 Minuten, Trickfilm, ab Klasse 11, Ein Animationsfilm über Migrationserfahrungen
Zur Kurzfilmseite

 
 
 
 
 
 

Kategorien
Aus den Instituten News Newsletter

The Cleaners

Webcompetent-Beitrag September 2019

The Cleaners ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2018. Er erzählt von Content-Moderatoren auf den Philippinen, die im Auftrag der großen sozialen Netzwerke bestimmte Inhalte löschen. Sie sichten für Facebook, Youtube und Twitter Posts, Fotos und Videos. Der Film erzählt von den Belastungen ihrer Arbeit. Im Sekundentakt entscheiden sie über das Löschen oder Veröffentlichen.
Die Kriterien und Vorgaben dieser Arbeit gehören zu den am besten geschützten Geheimnissen. Parallel zu den Storys der fünf Frauen und Männer kommen die globalen Auswirkungen der Online-Zensur zur Sprache. Der Zuschauer bekommt eine Idee davon, wie Fake News entstehen, alternative Wahrheiten generiert werden und gesellschaftliche Spannungen durch die sozialen Medien verstärkt werden.
Ein Beitrag von Webcompetent mit weiterführenden Aufgaben und Medien für die Oberstufe.
Zu Webcompetent
Kategorien
News TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 16. – 22. März 2019

Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

 
Samstag, den 16. März 2019

Ziemlich hohe Hürden
Jobsuche mit Handicap
Doku, D 2018
RBB, 17.25 – 17.55 Uhr

Das Rätsel unserer Intelligenz
Doku, F 2015
Studien legen nahe, dass der durchschnittliche IQ sinkt
Arte, 21.40 – 22.35 Uhr

Das Rätsel unseres Bewusstseins
Doku, F 2015
Arte, 22.35 – 23.30 Uhr

 
Sonntag, den 17. März 2019

Sternstunde Philosophie
Talk: Was ist Gewalt?
CH 2019
3SAT, 9.05 – 10.05 Uhr

Von Chuzpe und Schmonzes
Jüdischer Witz als Waffe der Wehrlosen?
Doku, D 2019
ARD, 17.15 – 17.30 Uhr

Gott statt Drogen
Das Kloster der Ex-Junkies
Doku, D 2019
ARD, 17.30 – 18.00 Uhr

Der Dalai Lama
Verlorenes Land – verlorene Heimat
Reportagereihe
Tagesschau 24, 20.15 – 21.02 Uhr

Wenn Kinder Pornos schauen
Reportage, D 2019
Phoenix, 23.15 – 0.00 Uhr

 
Montag, den 18. März 2019

Nichts gefunden

 
Dienstag, den 19. März 2019

Respekt
Menschen mit Behinderung
SWR, 7.00 – 7.30 Uhr

Epilepsie – Summers Geschichte
Ich kann heute nicht in die Schule gehen
SWR, 7.30 – 7.35 Uhr

Planet Wissen
Martin Luther – das Leben des Reformators
WDR, 13.05 – 14.05 Uhr

37°: Plattgemacht – Wenn ein Stadtteil verschwindet
ZDF, 22.15 – 22.45 Uhr

Lehrkraft im Vorbereitungsdienst
Doku, D 2016
NDR, 0.00 – 1.25 Uhr

 
Mittwoch, den 20. März 2019

Der Schatz in der Synagoge
ARD-alpha, 9.30 – 9.45 Uhr

God’s Cloud
Wer war Jesus?
3SAT, 12.00 – 12.30 Uhr

Stationen. Magazin
Frühling – Leben heißt Anfangen
BR, 19.00 – 19.30 Uhr

Die Welle
D, 2008
Arte, 20.15 – 21.55 Uhr

Mama Colonel
Kongo/F 2017
Arte, 21.55 – 23.10 Uhr

die story
Abgeschottet und gefährlich? Tschetschenische Islamisten in Deutschland
WDR, 22.10 – 22.55 Uhr

 
Donnerstag, den 21. März 2019

Ich will leben!
Wenn junge Menschen Krebs haben
Doku, D 2018
MDR, 22.35 – 23.03 Uhr

Menschen hautnah
Über mein Ende will ich selbst entscheiden
WDR, 22.40 – 23.25 Uhr

Ziemlich beste Freunde
BR, 22.45 – 0.30 Uhr

Der Tempelberg in Jerusalem
Doku, D 2018
HR, 23.15 – 0.00 Uhr

Menschen hautnah
Marie (16) will frei sein – Erwachsen werden mit Down-Syndrom
Eine Langzeitbeobachtung über 10 Jahre
WDR, 23.25 – 0.10 Uhr

 
Freitag, den 22. März 2019

Urlaub von der Straße
Die Diakonie Hamburg bietet eine Ferienreise für Obdachlose an
NDR, 21.15 – 21.45 Uhr

Nachtcafé
Jüdisches Leben in Deutschland
SWR, 22.00 – 23.30 Uhr

 
 

Kategorien
News Newsletter

35. #relichat – Sexueller Missbrauch – Thema des RU

Hier sind nun die Fragen für den 35. #relichat am 14.11.2018:

20:10 Uhr
F1: Mitgefangen, mitgehangen? Wie betrifft mich der Missbrauchsskandal der römisch-katholischen Kirche?
20:20 Uhr
F2: Jedes 10. Kind ein Opfer? Laut Schätzungen der WHO sitzen in jeder Klasse 1-2 Schüler*innen, die Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt haben. Wie wurdet ihr darauf vorbereitet?
20:30 Uhr
F3: Hinsehen oder wegschauen? Hat Eure Schule ein sexualpädagogisches Schutzkonzept?
20:40 Uhr
F4: Sexualisierte Gewalt – ein Thema für für Schule und Hochschule? Habt Ihr Vorschläge und Ideen zur unterrichtlichen Aufarbeitung?
20:50 Uhr
F5: Wer unterstützt mich? In Verdachtsfällen ist gute Beratung wichtig. Welche Erfahrungen habt Ihr mit außerschulischen Beratungsstellen?
Es moderieren Thomas @Schulrat (Präventionsbeauftragter im Bistum Speyer), Karl @kpeboeck und Jörg @joerglohrer
Weitere Information unter https://www.relichat.org

Kategorien
Medien

Wer sein Kind liebt, der züchtigt es?

Warum christliche Eltern heute mit gutem Gewissen auf Gewalt in der Bibel verzichten – ein WORTHAUS-Videovortrag von Prof. Dr. Thorsten Dietz.

Zum Vortrag

 
 

Kategorien
Aus den Instituten News

Domian: 20 Jahre Night-Talk

“20 Jahre war Jürgen Domian auf Sendung: Rettungsanker für Menschen, die ihm das Intimste anvertrauten. Von montags bis freitags haben jede Woche tausende Menschen angerufen, sieben kamen auf Sendung. Sie sprachen über sehr Privates und häufig auch über den Tod. Für viele Anrufer war das intensive Gespräch mit dem Nighttalker die einzige Möglichkeit, die eigenen inneren Abgründe aufzudecken; im Schutz der Dunkelheit und Anonymität öffneten Fremde ihre Seelen: zum Beispiel Klaus, der als junger Mann seine Nachbarin tötete und dafür viele Jahre im Gefängnis verbrachte. Oder Marion, die 41 Jahre lang bei einem brutalen Schläger ausharrte, ohne ihn verlassen zu können – aus Angst um die gemeinsamen Kinder. Als dieser Mann endlich stirbt, freut sie sich über seinen Tod.” (aus: Planet Schule – Domian, Zwischen Nacht und Tag, Downloadseite)
Planet Schule hat aus der 78-min-Doku, die zu Domians Abschied erstellt wurde (FSK:12, beziehbar bei filmwerk.de) eine gratis zugängliche für die Schule lizensierte 30min-Kurzfassung gemacht, hier  downloadbar bis 09.10.2018.
Das Unterrichtsmaterial versucht das Thema für den Unterrichtsgebrauch zu erschließen, mit:

Die haarsträubenden Schilderungen der beiden Anrufer sind keine leichte Kost, und die Lehrkraft wird  im Unterricht einige Kraft brauchen, für ihre Lerngruppe richtig dosierte persönliche Hilfestellungen (sowohl emotional als auch weltanschaulich) anzubieten. Aber es lohnt sich!

Dem Phänomen Domian wird dabei auch ein medienanalytisches Licht aufgesetzt werden müssen  –  obendrein, wenn man wie er im Glauben eine wesentliche persönliche Entwicklung durchgemacht hat und davon zu erzählen weiß. Für die Behandlung im Religionsunterricht darf  für die einschneidenden Erlebnisse der Anrufer zum Thema “Ich bin schuld am Tod eines Menschen” auch die Orientierung an einer christlich-seelsorgerlichen Einstellung nicht fehlen: Wird Mörder Klaus vergeben werden können? Kommt Marions gewalttätiger Mann in die Hölle?
Konkret-anschaulich können damit Kompetenzen ab etwa 15Jähriger nach den Bildungsplänen für Religion gestärkt werden, z.B. B.-W. 2016 REV Oberstufe an der Gemeinschaftsschule Kl. 11, 3.3.4 Gott (TK 1) SuS können “existenzielle Herausforderungen (zum Beispiel Erfolg, Glück, Sinn, Krisen, Krankheit, Verlust, Tod) zu Fragen nach Zufall, Schicksal und Wirken Gottes in Beziehung setzen”, 3.3.1 Mensch (TK 3) SuS können “zu Antwortversuchen auf die Sinnfrage Stellung nehmen (zum Beispiel Erfolgsstreben, Beziehungen, Selbstverwirklichung, Altruismus, Gottes- und Menschenliebe, Konsum, Glück)”
Für eigenständige Meinungsbildung und Recherche im Talk-Format bietet sich Schüler*innen das Stöbern (arbeitsteilig) im umfassenden offiziellen Sendungsarchiv von Domians Fangemeinde bei YouTube an – und ein Vergleich zu einer thematisch ähnlich gelagerten, aber ganz anders aufgemachten Sendung im SWR-“Nachtcafe”.