Kategorien
News

Herausforderung digitale Schule – Erfahrungen aus Deutschland und anderen OECD-Ländern

Das OECD Berlin Centre und die Konrad-Adenauer-Stiftung laden Sie herzlich ein zu einem bildungspolitischen Webinar:
Herausforderung digitale Schule – Erfahrungen aus Deutschland und anderen OECD-Ländern
Präsentation: Andreas Schleicher | OECD 
Diskussion: Karin Prien | Kultusministerin Schleswig-Holstein und Susanne Lin-Klitzing | Deutscher Philologenverband
Donnerstag, 7. Mai 2020, 18:30 Uhr
Webinar, digital per ZOOM, an Ihrem Computer
Die Coronakrise hat Schulen in Höchstgeschwindigkeit ins digitale Zeitalter geführt. Innerhalb kürzester Zeit mussten Unterricht und Schulleben auf digitale Formate umgestellt werden. Ein Kraftakt, der vielerorts mit hohem Engagement seitens der Lehrkräfte, aber auch der Schülerinnen und Schüler und der Eltern gemeistert wird. Dennoch sind die Herausforderungen groß. Vielen Bildungsinstitutionen fehlt es an technischen wie pädagogischen Voraussetzungen für guten Fernunterricht. Schülerinnen und Schüler aus bildungsfernen Elternhäusern drohen den Anschluss zu verlieren. Wie ist die Lage in Deutschland? Wie gehen andere Länder mit der Situation um? Welche Schlüsse sollten kurz- und mittelfristig gezogen werden? Antworten auf diese Fragen geben:
Karin Prien, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing, Vorsitzende des Deutschen Philologenverbands und Mitglied der Expertengruppe Bildung der Konrad-Adenauer-Stiftung, und Prof. Andreas Schleicher, Direktor für Bildung und Qualifikation, OECD.
Es moderieren Felise Maennig-Fortmann, Referentin Bildungspolitik Konrad-Adenauer-Stiftung, und Matthias Rumpf, Pressesprecher OECD Berlin Centre.
Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular für diese Veranstaltung an. Eine Stunde vor Beginn erhalten Sie dann einen Link für die Teilnahme am Webinar.
Zur OECD-Seite

Kategorien
Aus den Instituten News Newsletter

Relpod. Nr. 04 / Digitale Medien in der Schule

Am 22. April ist der 4. Relpod des RPIs der EKKW und der EKHN online gestellt worden
Mit Julia Gerth, Anita Seebach und Karsten Müller
Relpod Nr. 4 präsentiert verschiedene Tools der digitalen Didaktik.  Es geht um Freud und Leid der Reli-Lehrkräfte in Sek I und Grundschule mit digitalem Unterricht (at) home während der Corona Krise und über die Möglichkeit mit digitalen Medien Kontakt zu den Schüler*innen zu halten. Die KonApp in der Konfirmand*innenarbeit hilft. Die Notwendigkeit der Medienkompetenz in allen Bereichen wird deutlich sichtbar.

Zum Relpod. Nr. 04
Kategorien
Digitalisierung News Newsletter

bpb: Unterricht ohne Schule

Die beschlossenen deutschlandweiten Schulschließungen stellen die Schulen vor die nicht zu unterschätzende Herausforderung, den Unterricht vorübergehend aus der Ferne zu gestalten. Aber vielleicht liegt hierin auch eine Chance: Die neuen weitreichenden Möglichkeiten digitaler Bildung – auch im dezentralen Lernen mit Online-Materialien, werden häufig kaum gekannt oder ausgeschöpft. Hier bündelt bpb Materialien für den Unterricht ohne Schule – vom Arbeitsblatt bis zum Game, vieles digital, manches analog – und sammeln Anregungen rund um digitale Didaktik. (bpb)

Unterricht ohne Schule

 

Kategorien
Digitalisierung Newsletter

Schwaches Signal

Die evangelische Kirche hat noch nicht verstanden, worum es im Netz wirklich geht: Dialog und Nähe. Kritischer Artikel von Hanna Jacobs vom Umgang vieler Gemeinden mit der Digitalität in Zeiten der Corona-Krise.

Zum Artikel auf ZEIT ONLINE
Kategorien
Digitalisierung News Newsletter

DIGITALCHECK NRW

Wie digital bist du? Teste dich selbst.
NRW bietet einen Selbsttest an, in dem seine eigenen digitalen Kompetenzen überprüfen kann. Im Moment in zwei Themengebieten,  insgesamt sollen es sechs werden.
Und für Menschen, die in NRW leben, werden auch gleich die passenden Fortbildungen bereit gestellt.
Zum DIGITALCHECK
Kategorien
Digitalisierung News Newsletter

Podcast | Digitales Lerntagebuch

Lagebesprechung zum digitalen Unterricht ohne Schule
Die Schulen sind zu, die Klassenzimmer leer – und trotzdem findet Unterricht statt. Wir geben regelmäßig einen kleinen, ganz persönlichen Einblick in den Alltag zweier Lehrkräfte und sprechen darüber, wie sie Unterricht in Zeiten der Schulschließung meistern – mehr oder weniger digital, mit allen Herausforderungen und (Un-)Möglichkeiten.

Zu den Podcasts auf den Seiten der bpb
Kategorien
Digitalisierung News Newsletter

Lernen und Arbeiten in Zeiten von Corona

Die bundesweite Schließung von Schulen, Hochschulen, Kitas und Kindergärten ist mittlerweile eine Woche her. Und die Frage, wie denn nun Lehren und Lernen weiter funktionieren können, hat zu einem großen Digitalisierungsschub geführt. Zahlreiche Firmen, Institutionen, Gruppierungen und Einzelakteure wollen dazu beitragen, die Einschränkungen des öffentlichen Lebens abzufedern, indem sie Ressourcen für Zusammenarbeit und Lernen freigeben oder Zusammentragen.
Die Clearingstelle Medienkompetenz hat eine Auswal hilfreicher Links zusammengestellt:

Lernen und Arbeiten in Zeiten von Corona
Kategorien
Digitalisierung News Newsletter

„Die Deutschen sind beim digitalen Lernen zurück – das rächt sich nun“

Millionen Schüler dürfen nicht mehr in die Schule. Sie sollen nun zu Hause lernen – doch Deutschland hinkt in der digitalen Bildungswelt jämmerlich hinterher. Bildungsexperte Andreas Schleicher erklärt, warum die Krise eine Chance für eine überfällige Modernisierung ist.

Zum Interview in der Frankfurter Rundschau, 29. März 2020
Kategorien
Digitalisierung Leitartikel News Newsletter

Teilen Sie Ihre Ideen mit uns – wir haben eine Vorlage erstellt

Auf religionsunterricht.net sammeln wir Aufgabenstellungen, Unterrichtsideen, kleine Bausteine für den digitalen Unterricht zuhause.
Um sicher zu stellen, dass alle wichtigen Informationen enthalten sind, haben wir eine Vorlage erstellt, in die Klassenstufe, Themenbereich, Aufgabenstellungen, Autorenschaft usw. eingetragen werden können.

Sie finden diese Vorlage auf der Seite religionsunterricht.net im Menü
Kategorien
Digitalisierung Leitartikel News Newsletter

Kirche von zu Hause

Es geht was ab bei der Kirche: Die EKD hat eine Übersicht über kirchliche Angebote in Zeiten von Corona eingestellt – und das sind einige:

Kirche von zu Hause