Kategorien
Leitartikel News

Didacta 2018 – Kommunikation, Zusammenarbeit und Kreativität

Vom 20.-24. Februar 2018 fand in Hannover die Bildungsmesse didacta statt. Wir waren mit @rpi_virtuell am Stand der http://www.kirche-auf-der-bildungsmesse.de/ mit dabei und hatten zahlreiche gute Begegnungen, Gespräche und erlebten kreative Impulse:

Kategorien
News

Rückblick: Das Comenius-Institut mit rpi-virtuell auf der didacta

rpi-virtuell war vom 16.-20. Februar durchgängig mit einem Team am Stand der Kirchen auf der Bildungsmesse didacta in Köln präsent.

Kategorien
News

Download: Vorträge am Stand der Kirchen auf der #Didacta16

Zusammen – Verantwortung und Hoffnung lernen

Rainer Oberthür

Engagiert hat Rainer Oberthür vom Katechetischen Institut Aachen dargestellt, dass Verantwortung und Hoffnung lernbar sind.
Sein Vortrag hier als download

Weggehen – Ankommen

Ein Lernkoffer zum Thema Flucht

Dr. Rainer Lemaire

Dr. Rainer Lemaire vom Schulreferat Köln hat in seinem innovativen Vortrag einen Lernkoffer vorgestellt, mit dem sich das Thema “Flucht” im Unterricht und in anderen Kontexten exemplarisch eindringlich präsentieren lässt.
Viele Anregungen sind in diesem Koffer enthalten.
Download:
Packliste des Fluchtkoffers
Vortrag von Dr. Lemaire

Von Akim und anderen wichtigen Kinderbüchern

Gabriele Cramer

Gabriele Cramer, Mitglied der Jury des kath. deutschen Kinder- und Jugendpreises stellt die relevantesten Bücher der Gegenwart vor.
Die Liste der Bücher finden Sie hier

Gespräche zwischen Tür und Angel

Britta Möhring

Britta Möhring, Schulpfarrerin an der Ev. Gesamtschule Gelsenkirchen hat den Reigen der Workshops auf der Didacta eröffnet.
“Zwischen Tür und Angel”, Kurzgespräche mit Schülerinnen und Schülern konzentriert und ambitioniert führen.
Ein enorm hilfreicher Zugang, um Gespräche zwichendurch auf eine relevante Ebene zu heben und ihnen Gestalt zu geben.
Den Vortrag als Download erhalten Sie hier

Flüchtlinge: Situation – Rechte – Perspektiven

Claus-Ulrich Prölß

Claus-Ulrich Prölß vom Kölner Flüchtlingsrat e. V. hat einen engagierten und äußerst beeindruckenden Vortrag über die aktuelle Situation von Flüchtlingen in Deutschland gehalten.
Wir danken Claus-Ulrich Prölß sehr, dass er uns diesen Vortrag zur Verfügung stellt und Sie ihn als download erhalten können.
Wenn Sie planen diesen Vortrag weiterzureichen, dann gehen Sie bitte behutsam damit um.
Download

Erdenrund und Regenbogen

Die Bibel mit dem Schöpfungskreis entdecken

Ulrich Walter

Ulrich Walter, Dozent am Pädagogischen Institut der EKvW präsentiert seine Idee vom Schöpfungskreis, mit dem er Zugänge zur ganzen Bibel eröffnet.
Eine kreativer und innovativer Zugang zur Bibel, der viele Möglichkeiten für den Unterricht eröffnet.
Hier der Download des Vortrags

Menschen(s)kinder! Ja zur Inklusion

Anne Höfer und Susanne Merkelbach

Mit herzlicher Überzeugung und ganzem Engagement erzählen Anne Höfer und Susanne Merkelbach von der Friedrich von Bodelschwingh Grundschule aus Kreuztal, wie an ihrer Schule “Inklusion” umgesetzt, realisiert und gelebt wird.
Es war ein Erlebnis aus der Praxis zu hören, wie sich umsetzen lässt, was als schwierig und schwer empfunden wird. Wie Haltung und Zuneigung ermöglichen, was als unmöglich bezeichnet wird.
Hier der Vortrag
und einige Tipps der beiden

Mit der inklusiven Brille sieht man besser

Bibeltexte neu gelesen

Dr. Rita Müller-Fieberg vom Institut für Lehrerfortbildung in Essen führt umfangreich in die “inklusive” Lektüre der Bibel und ihrer Texte ein.
Es geht nicht darum, sich die Bibeltexte funktional nutzbar zu machen. Vielmehr besteht in der Lektüre mit der inklusiven Brille eine große Chance für die Neuentdeckung von Texten und theologischen Erkenntnissen.
Hier der Download des Vortrags

“… Mach’ dich auf und flieh!”

Bildimpulse zu biblischen Fluchtgeschichten

Dr. Angelika Boettcher wirft einen ganz neuen Blick auf die Fluchtgeschichten der Bibel.
In vielen Jahrhunderten sind Kunstwerke, also Bilder entstanden, die uns mit den Geschichten von Flucht konfrontieren.
Es lohnt sich, die Präsentation und den Vortrag herunter zu laden und für sich die Kunst neu zu erschließen.
Vortrag
Präsentation

Multireligiöse Schulfeiern

Im Angesicht Gottes das Miteinander feiern

Silke van Doorn

Silke van Doorn, Schulreferentin aus Siegen und Wittgenstein stellt exemplarisch dar, wie in Schulen Religionen miteinander verbunden werden können.
Religiöse Schulfeiern bieten mehr als eine Perspektive an, sie sind ein Erlebnis für alle Beteiligten.
zum Download hier der Vortrag

Schule in der Mitte des Lebens

Wege zur spirituellen Verankerung der Lehrerprofessionalität im Unterrichtsalltag

Bert Roebben

Bert Roebben von der TU in Dortmund stellt dar, wie man die spirituellen Aspekte der religiösen Lehrinhalte darstellen und vermitteln kann. Außerdem zeigt er Wege auf, wie die geistlichen Anteile der Lehrperson eingebracht und wahrgenommen werden können.
Hier sein Vortrag

Schulpastorale Chancen und Herausforderungen an Katholischen Bekenntnisschulen

Was tun wir, wenn wir als konfessionelle Schule gar nicht mehr so viele getaufte Kinder beschulen?
Wie können wir unsere geistlichen Inhalte vermitteln und weitergeben?
Das Aachener Beispiel zeigt Wege und Möglichkeiten auf.
Hier der Download des Vortrags