Das Amt für kirchliche Dienste (AKD) in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat Anregungen für die Vorbereitung des Kirchentages in Schulen, Jugendarbeit und Gemeinden herausgegeben. Sie schreiben dazu:
„Du bist der Gott, der mich (an-)sieht“ (1. Mose 16,13). Ansehen bei und durch Gott, das diese verzweifelte Frau aufrichtet, ermutigt, ausrichtet. Auf dem Weg zum 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag haben wir in dieser Arbeitshilfe viele Beiträge gesammelt, die Lust machen sollen, sich mit der Kirchentagslosung zu beschäftigen und sich dabei von Vorfreude auf den Kirchentag anstecken zu lassen. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersgruppen sind Angebote vorhanden. Wir haben uns bewusst nicht überall spezifisch zielgruppenorientiert festgelegt, so dass Sie eingeladen sind, zu stöbern und das heraus zu greifen, was Ihnen geeignet scheint.”
Wie nützlich moderne Medien in der Organisation von Flüchtlingsarbeit sein können, wird am Beispiel einer Berliner WhatsApp-Gruppe deutlich. Ein Interview dazu finden Sie auf Seite 38 – 43.
Hier geht’s zur Arbeitshilfe
Auf dieser Seite finden Sie viele Hinweise und praktische Tipps für den Kirchentag und den Reformationssommer: r2017
Auf der Kirchentagsseite der Kirchen von Brandenburg und der schlesischen Oberlausitz (BBO) finden Sie die neuesten Nachrichten.
 

Kategorien: LeitartikelNews

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.