Kategorien
TV-Tipps

TV-Tipps für die Woche vom 24. – 30. September 2016

Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:

Samstag, den 24. September 2016

Jerusalem
SWR, 6.15 – 6.30 Uhr

Religionen der Welt (1-3)
SWR, 6.30 – 8.00 Uhr

Was glaubt Deutschland? (2)
SWR, 8.00 – 8.45 Uhr

Abschied vom Islam – Wenn Flüchtlinge Christen werden
NDR, 8.30 – 9.30 Uhr

Radikalisierung und Prävention
Reportage, D 2016
Phoenix, 13.00 – 14.15 Uhr

Mythos Wolfskind
Mogli und die wilden Kinder
Arte, 20.15 – 21.10 Uhr

 

Sonntag, den 25. September 2016

Schau in meine Welt!
Aliku – Das Kind des Wassers
Arte, 8.35 – 9.00 Uhr

Anschi, Karl-Hein & Co
ARD-alpha, 10.45 – 11.00 Uhr

Gott und die Welt
Gefangen in Dubai – Eine Mutter kämpft um ihren Sohn
ARD, 17.30 – 18.00 Uhr

 

Montag, den 26. September 2016

Die Story im Ersten
Die Flüchtlingskrise – Was haben wir geschafft?
ARD, 22.45 – 23.30 Uhr

Jude. Deutscher. Ein Problem?
Ein aktuelles Stimmungsbild
ARD, 23.30 – 0.15 Uhr

Einer trage des andern Last
MDR, 23.55 – 1.50 Uhr

Dienstag, den 27. September 2016

Die Siedler der Westbank
Arte, 20.15 – 22.05 Uhr

37°: Verlorene Söhne
IS-Terror in deutschen Familien
ZDF, 22.15 – 22.45 Uhr

Der Jungfrauenwahn
3SAT, 23.00 – 0.30 Uhr

Die Kirche und das Geld
Dokumentation 2014
NDR, 0.00 – 1.15 Uhr

 

Mittwoch, den 28. September 2016

Das weiße Kaninchen
ARD, 20.15 – 21.45 Uhr

Zwischen Welten
Arte, 20.15 – 21.50 Uhr

Humor und Muslime
Arte, 21.50 – 22.40 Uhr

 

Donnerstag, den 29. September 2016

Papa macht das schon
Wenn Väter allein erziehen
Reportage Deutschland 2016
WDR, 22.40 – 23.25 Uhr

Was von Kriegen übrig bleibt
Dokumentation 2016
WDR, 23.25 – 23.55 Uhr

 

Freitag, den 30. September 2016

Die Päpstin
ARD One, 20.15 – 22.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.