Kategorien
News

Jetzt auch als Online-Ausgabe: Zeitschrift für Pädagogik und Theologie (ZPT)

 
Mit ihrem 68. Jahrgang hat die Zeitschrift für Pädagogik und Theologie einen für die Geschichte dieser Zeitschrift bedeutsamen Wechsel vollzogen – vom Diesterweg-Verlag zum Verlag Walter de Gruyter. Dort erscheint sie ab sofort in einer Print- und Online-Ausgabe unter www.degruyter.com/view/j/zpt. Das erste Heft zum Thema „Wahrheit“  (ZPT 1/2016) ist bereits freigeschaltet und es können kostenfrei alle Ausgaben des Jahrgangs 2016 gelesen werden.
Die Jahrgänge 2005 bis 2015 werden in den kommenden Monaten ebenfalls online veröffentlicht. Geplant ist, bis 2017 alle Jahrgänge der Zeitschrift seit ihrer Gründung 1949 zugänglich zu machen. Der Wechsel zu einem wissenschaftsorientierten Verlag entspricht damit der Entwicklung, die die Zeitschrift für Pädagogik und Theologie seit ihrer Gründung konsequent verfolgt hat: Sie ist ein (nun auch online zugängliches) Forum für historische, empirische, systematische und handlungsorientierende Beiträge auf dem gesamten Feld der Religionspädagogik.

Zeitschrift für Pädagogik und Theologie

Die Zeitschrift für Pädagogik und Theologie (ZPT) versteht auch als ein Austauschforum für aktuelle Forschungsprojekte aus der evangelischen, katholischen und islamischen Theologie und Religionspädagogik, aber auch aus den Religions- und Erziehungswissenschaften. Daher laden die Herausgebenden mit dem CFA anbei dazu ein, aktuelle Forschungsperspektiven Religionspädagogik in der ZPT vorzustellen.
Herausgeber
David Käbisch, Frankfurt/Main
Ralf Koerrenz, Jena
Martina Kumlehn, Rostock
Thomas Schlag, Zürich
Friedrich Schweitzer, Tübingen
Henrik Simojoki, Bamberg
Korrespondierende Herausgeber
Frauke Büchner, Landolfshausen
Michael Domsgen, Halle/Saale
Bernhard Dressler, Marburg
Volker Elsenbast, Landau
Heid Leganger-Krogstad, Oslo
Boguslaw Milerski, Warsawa
Dávid Németh, Budapest
Kati Niemelä, Helsinki
Uta Pohl-Patalong, Kiel
Henning Schluß, Wien
Bernd Schröder, Göttingen
Andrea Schulte, Erfurt
Dietrich Zilleßen, Bergisch Gladbach

Eine Antwort auf „Jetzt auch als Online-Ausgabe: Zeitschrift für Pädagogik und Theologie (ZPT)“

Anmerkung:
Kostenfrei ist der Zugang über eine Uni-Bibliothek, wenn man sich darüber einloggt. So heute erfolgreich ausprobiert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.