Der Weihnachtsmann ist eine Weiterentwicklung der Nikolausfigur zu einer Werbefigur und steht für die Aufforderung zum Konsum.
Nikolaus jedoch war der Bischof von Myra, in der katholischen Kirche wird er als Heiliger verehrt. Er gilt als der Schutzpatron der Kinder, Schüler und Schiffsleute, der Landespatron Russlands und Lothringens.
In der Erinnerung an ihn wird dazu aufgerufen, Gutes zu tun und Freude zu schenken.
Im Kindergarten und in der Schule gibt er jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit ein kurzes Gastspiel – an ihm kommt keine ErzieherIn oder GrundschullehrerIn vorbei.

Zur Themenseite “Nikolaus”

Kategorien: News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.