Kategorien
Medien

na klar: 23.05.2013 – Tagung "Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kirche und Gesellschaft"

Am 23. Mai veranstaltet die Evangelische Arbeitsstelle Fernstudium in Frankfurt / Main eine Tagung zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kirche und Gesellschaft. Hierzu sind alle an Themen der Nachhaltigkeit Interessierte herzlich eingeladen! 
na klar logo_minuskelnAnlass der Tagung ist das Ende der Pilotphase von na klar!, einem Weiterbildungsprojekt der Evangelischen Arbeitsstelle Fernstudium. Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, wie Kirche und Gemeinde einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung leisten können. In diesem Zusammenhang wird die Weiterbildung na klar! vorgestellt und erörtert, welche Rolle die neuen Medien für Bildungsangebote der nachhaltigen Entwicklung spielen. Zum Abschluss präsentiert die Kabarettformation „Die Wa(h)rendorf-Frauen“ einige Themen der nachhaltigen Entwicklung aus einer satirisch-humoristischen Perspektive.
Das Tagungsprogramm und weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer

Infos:

Titel: Tagung “Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kirche und Gesellschaft”
Termin: 23.05.2013
Ort: Evangelische Arbeitsstelle Fernstudium Frankfurt am Main
Kontakt: Evangelische Arbeitsstelle Fernstudium
E-Mail: info@fernstudium-ekd.de

 Programm

13:00 Uhr Begrüßung
Dr. Gertrud Wolf, Rüdiger Wild, Evan­gelische Arbeitsstelle Fernstudium
13:10 Uhr Keynote: Was hat Kirche mit nachhaltiger Entwicklung zu tun?
Dr. Hubert Meisinger, Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
13:50 Uhr Die nachhaltige Gemeinde als Akteur der Zivilgesellschaft.
Barbara Riek, Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst
14:30 Uhr Bildung für nachhaltige Entwicklung in kirchlichen Lernarrangements – das Projekt na klar!
Rüdiger Wild, Evangelische Arbeits­stelle Fernstudium
14:45 Uhr: na klar!-Praxisprojekt: Vom Weltladen zur Fairtrade-Town
Anja Bode, Hans Homberg, Lukasge­meinde Glashütten
15:15 Uhr Kaffee- und Teepause
15:45 Uhr: na klar!-Praxisprojekt: Lesepaten Darmstadt 
Sebastian Parker, Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, Kirchenverwal­tung
16:15 Uhr Bildung für nachhaltige Entwicklung und neue Medien
Dr. Heino Apel
17:00 Uhr Kabarett: Die Wa(h)ren Dorf-Frauen
Hervorgegangen aus dem Land­ frauenverband entwickelten sich die Wa(h)ren­Dorf­Frauen aus dem münsterländischen Kreis Warendorf zu einer gefragten Kabarett­Forma­tion, die ihre Themen im aktuellen Alltagsgeschehen von Frauen in der Wirtschaft, in Gesellschaft und Agrar­politik findet. Einige Inhalte ihres Kabarettprogramms, wie die mod­erne Landwirtschaft, Geschlechterrol­len, grüne Gentechnik oder andere politische Umweltthemen erlauben einen satirisch­humoristischen Blick
auf Themen der nachhaltigen Ent­wicklung.
ca. 18:30 Uhr Danksagung und Verabschiedung
im Anschluss Sektempfang und Abendbuffet

Eine Antwort auf „na klar: 23.05.2013 – Tagung "Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kirche und Gesellschaft"“

Da kann ich leider nicht hin.
Frage: Kann man die Ergebnisse dieser Tagung auch (nachträglich) so moocmäßig aus der Ferne studieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.