Kategorien
News

Weihnachten: Online-Service für Weihnachtsgottesdienste gestartet

Die evangelische und die katholische Kirche haben einen Online-Service für die Weihnachtsgottesdienste in diesem Jahr ins Internet gestellt. Unter www.weihnachtsgottesdienste.de können Orte und Zeiten für Gottesdienste, Christmetten und Krippenspiele abgerufen werden

, wie die katholische Deutsche Bischofskonferenz und die Evangelische Kirche in Deutschland am Freitag in Bonn und Hannover mitteilten. Die Datenbank enthält Gottesdienstorte und -zeiten von Heiligabend bis zum Dreikönigstag am 6. Januar.
Das Angebot entstand in Kooperation der Portale “evangelisch.de” und “katholisch.de”. Mehr als 40.000 Gottesdienste zu den Weihnachtstagen könnten über den Suchdienst abgerufen werden, sagte der evangelische Projektkoordinator Ralf Peter Reimann. Für die Suche nach dem gewünschten Gottesdienst gebe es zudem Fotos der Kirchen und die Möglichkeit der geografischen Lokalisierung über eine Karte.
Reimann kündigte an, das Angebot werde im nächsten Jahr zu einem ganzjährigen Gottesdienstkalender ausgebaut. Über www.weihnachtsgottesdienste.de könne man sich auch unterwegs über die Angebote katholischer Pfarrgemeinden und evangelischer Kirchengemeinden informieren, ergänzte Gunda Ostermann, die den Online-Suchdienst für die katholische Kirche betreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.