Tirol droht ein Mangel an Religionslehrern. Wenige angehende Lehrer wollen noch über Glauben und Gott unterrichten. Der Religionslehrer Josef Santer aus Telfs hatte andere Wege, die Kinder für das Fach zu begeistern.
Die Tiroler Tageszeitung berichtet hier.

Kategorien: News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.