Kategorien
News

Drogen und Suchtbericht: Koma-Saufen: "Erwachsene sind das Problem!"

An sich ist der Trend erfreulich: Der Alkoholkonsum bei Jugendlichen ist auf den niedrigsten Stand seit den 1970er Jahren gesunken, wie der gerade veröffentlichte Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung zeigt. Doch wenn Jugendliche zur Flasche greifen, dann tun sie es häufig exzessiv. Mehr bei evangelisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.