Kategorien
Medien

Mit "Gelber Hand" gegen Rassismus

Seit einem Vierteljahrhundert richtet sich der Verein “Mach meinen Kumpel nicht an” präventiv vor allem an Jugendliche in Ausbildung und Schule. Sein Logo, die leuchtend gelbe Handfläche mit dem roten Schriftzug ist zum bekannten Symbol gegen Ausländerhass geworden.

Der Verein pflegt eine Webseite, die nachahmenswerte Aktivitäten gegen Fremdenhass veröffentlicht. Auch lobt er den Wettbewerb “Die gelbe Hand” aus und versendet den monatlichen Newsletter “Aktiv und Gleichberechtigt”.
direkt zur Aktion gelbehand.de
mehr bei evangelisch.de
Gegen menschenverachtenden “User Generated Content” müssen neue Wege gefunden werden, um Hass im Netz die rote Karte zu zeigen:
hass-im-netz.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.