Nach Auffassung der Bielefelder Wissenschaftlerin Barbara Keller gibt es einen Trend zu “individueller Patchwork-Religion”. Dabei würden sich die Menschen ihren eigenen Glauben aus unterschiedlichen Quellen zusammenstellen, sagte die Psychologin in einem epd-Gespräch. Mehr bei evangelisch.de

Kategorien: News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.