Kategorien
News

Shanghais Stärke in Pisa-Studie ist seine Schwäche

Chinas Schüler sind Weltmeister in Prüfungen. Ihr tolles Abschneiden in der Pisa-Studie weckt weltweit Neid und Bewunderung. Doch hinter dem Erfolg verbirgt sich ein Problem: Chinas Kinder können zwar gut auswendig lernen, doch ihre Kreativität und Fantasie verkümmern. Mehr zur Pisa-Studie bei evangelisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.