Kategorien
News

Erste konfessionelle Drei-Religionen-Schule

Der Rat der Stadt Osnabrück gab grünes Licht für eine konfessionelle Schule, in der es sowohl christlichen, jüdischen als auch muslimischen Religionsunterricht geben wird. Der Religionsunterricht soll getrennt gehalten, die religiösen Feste gemeinsam gefeiert werden. Mehr bei t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.