In der öffentlichen Wahnehmung und auch in manchem Religionsbuch stehen die  asiatischen Religionen als ausgesprochen friedfertig da. Der Münsteraner Religionswissenschaftler Prof. Perry Schmidt-Leukel sieht das anders. Bericht über eine Ringvorlesung in Münster.

Kategorien: News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.