Die Franziskaner in Assisi haben für ihren Ordensgründer ein Facebook-Profil eingerichtet. Innerhalb kürzester Zeit soll der Heilige 5.000 “Freunde” bekommen. In Italien gehört Franz von Assisi zu den beliebtesten Heiligen. So Radio Vatikan.

Kategorien: News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.