BesucherzahlDas Comenius-Institut sucht eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter für die redaktionelle Betreuung von rpi-virtuell und das Community-Management. Zudem sollten Fortbildungsmaßnahmen organisiert und durchgeführt werden. Die gesamte Aufgabenbeschreibung finden Sie hier.


Stellenausschreibung
Das Comenius-Institut, Evangelische Arbeitsstätte für Erziehungswissenschaft e.V. sucht im Aufgabengebiet Online-Bildung/Fernstudien zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine wissenschaftliche Mitarbeiterin/einen wissenschaftlichen Mitarbeiter
mit Freude an Online-Kommunikation und Online-Bildung. In einer Kombination von (religions-)pädagogischer, theologischer und organisatorischer Arbeit sind die Schwerpunkte der Tätigkeit:
•    Community-Management für die religionspädagogische Internetplattform rpi-virtuell
•    Konzipieren, Organisieren und Durchführen von online unterstützten Fortbildungsmaßnahmen auf der Basis von rpi-virtuell
•    redaktionelle Betreuung von rpi-virtuell
•    Erarbeitung von Grundlagen zu Fragen des online unterstützten Lernens (eLearning)
•    Koordinations- und Transferleistungen zwischen den Aufgabenschwerpunkten rpi-virtuell und Fernstudium
•    Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung von Online – Bildungsaktivitäten im genannten Aufgabengebiet
•    Mitarbeit an allgemeinen Aufgaben des Comenius-Instituts
Erwartet werden:
•    ausgeprägte Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit; Fähigkeit, zur Vernetzung und Motivation von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen
•    Hochschulabschluss in Evangelischer Theologie oder Lehramt für das Fach Evangelische Religion
•    Unterrichtserfahrung im Fach Evangelische Religion sowie Erfahrungen in der Fort- und Weiterbildung
•    detaillierte Kenntnis der Funktion und Struktur von Internetangeboten
•    sehr gute Kenntnisse in der Nutzung von webbasierten Community-Anwendungen (Weblogs, Groupware, Lernmanagementsysteme)
•    Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Lern- und Kommunikationstechnologien
•    Zusammenarbeit mit der Evangelischen Arbeitsstelle Fernstudium und dem Arbeitsbereich ‚Bildung in der Schule‘
Die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche wird erwartet.
Der Umfang der Stelle beträgt 100%. Die Projektstelle für die oben genannten in sich abgeschlossenen Maßnahmen ist auf vier Jahre befristet. Die Vergütung richtet sich bei (beurlaubten) BeamtInnen nach der Vergütungsgruppe A 13/14 und bei Angestellten nach der Vergütungsgruppe E 13. Es gilt die Dienstvertragsordnung der EKD i.V.m. TVÖD Bund.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen oder Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.
Der Dienstsitz ist Münster.
Weitere Auskunft erteilen:
Joachim Happel, Tel. 06663-918751, happel@rpi-virtuell.net
Dir. Volker Elsenbast, Tel. 0251-9810128, elsenbast@comenius.de
Dr. Albrecht Schöll, Tel. 0251-9810127, schoell@comenius.de

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 15.10.2010 an Birgit Reuter, Comenius-Institut, Schreiberstraße 12, 48149 Münster, reuter@comenius.de

Kategorien: News