Viel Wirbel gibt es am Niederrhein wegen einer geplanten Fusion und Vergrößerung einer Islam-Schule Braunschweig und der salafistischen "Einladung zum Paradies" in Mönchengladbach. Der Verein vertritt laut Verfassungsschutz radikalisierungsfördernde Tendenzen.


Bekannt geworden ist der Verein durch den vom evangelischen Glauben zum Islam übergetretenen Pierre
Vogel, einem der bekanntesten Islam-Redner Deutschlands. Der Verein wirbt insbesondere im Internet und bei jungen Menschen. Mehr dazu in Berichten der "Rheinischen Post":

http://www.rp-online.de/niederrheinsued/moenchengladbach/nachrichten/Stadt-in-Angst-vor-Islamisten_aid_890138.html

http://www.rp-online.de/niederrheinsued/moenchengladbach/nachrichten/Warnung-vor-Islamschule-in-Eicken_aid_889431.html

http://www.rp-online.de/video/2010-08-05/Islamschule.flv (Kurzvideo zur aktuellen Situation)

Kategorien: News