Kategorien
News

Neues Urteil: Gentests an Embryonen sind nicht strafbar

Für die künstliche Befruchtung hatte ein Arzt, in Einverständnis mit den Eltern, nur Eizellen ohne genetische Defekte übertragen. Die anderen Embryonen ließ er absterben. Nach einem neuen Urteil des Bundesgerichtshofs ist das zulässig. Die Kirchen kritisieren die Entscheidung. Mehr bei evangelisch.de.http://www.evangelisch.de/themen/wissen/gericht-embryonen-gentests-sind-nicht-strafbar20203