Kategorien
News

"Thema Rassismus gehört in die Schule"

Die Wochen gegen Rassismus vom 15. bis 28. März wenden sich gegen Diskriminierung und Ausgrenzung. Das sollte "fester Bestandteil der Schulkultur sein", fordert Prof. Heiner Bielefeldt, Inhaber des Lehrstuhls für Menschenrechte und
Menschenrechtspolitik an der Uni Erlangen-Nürnberg, im Interview mit den Nürnberger Nachrichten.http://www.nn-online.de/artikel.asp?art=1193612&kat=3&man=3