Klassenzimmer
Das Twitter-Engagement einer Mittelschullehrerin
hat in Schottland für Aufregung gesorgt. Wie BBC News berichtet, soll die betreffende
Pädagogin den
Micro-Blogging-Dienst mit bis zu 38 Updates pro Tag genutzt haben, um ihre
Frustration über Unterrichtsverlauf und Schülerverhalten Kund
zu tun. Bericht von Pressetext.

http://pressetext.de/news/090525039/aufregung-um-twitternde-lehrerin-in-schottland/

Kategorien: Medien