Kategorien
News

20. – 24. Mai 2009: Evangelischer Kirchentag in Bremen – mit rpi-virtuell!

Kirchentag 2009
Mit einem "Abend der Begegnung", einem großen Fest in der Bremer Innenstadt, startete am Mittwoch, dem 20. Mai, in Bremen der 32. Deutsche Evangelische
Kirchentag. «Mensch, wo
bist Du?» lautet das Motto. Rund 100 000 Teilnehmer werden an den insgesamt
fünf Tagen bis Sonntag erwartet. Auch rpi-virtuell ist dabei, und zwar auf der Medienmeile.

 

rpi-virtuell auf dem Kirchentag
Aktuelle Berichte 
Allgemeine Infos
Vorschau auf die nächsten Kirchentage

rpi-virtuell auf dem Kirchentag 2009rpi-virtuell auf dem Kirchentag

rpi-virtuell ist wie jedes Jahr beim Kirchentag vertreten: In der Medienmeile am Hauptbahnhof am Stand B09.
Joachim Happel und Christoph Terno wechseln sich bei der Standbesetzung ab.

Die Mitmachaktion und Kirchentags-Stadt-Rallye "der-fisch-auf-dem-dach.de" ist eine gemeinsame Aktion des RPA Bremen und rpi-virtuell.

  • "Der Fisch auf dem Dach": mehr
    Radio Bremen: "Pünktlich zum Kirchentag gibt es einen neuen Reiseführer
    für Bremen. Der Titel: ‘Der Fisch auf dem Dach.’ Die
    Autoren zeigen, wo rund um die Innenstadt religiöse Symbole zu
    entdecken sind und was sie bedeuten. Dabei ist unter anderem ein Papst
    mit einem Kreuz im Allerwertesten" …

Aktuelle Berichte 

  • Offizielle Internetseite "www.kirchentag.de"
    Mit Videos, Fotos, Berichten – mehr
  • Radio Bremen: Dossier zum Kirchentag
    – Radio Bremen berichtet durchgängig: mehr
    – Kirchentagsblog: mehr
  • Tagesschau: Evangelischer Kirchentag in Bremenmehr
  • Welt: "Über Adam und Eva spricht ein Astronaut"
    "Natürlich kommen Horst Köhler, Angela Merkel und Frank-Walter
    Steinmeier nach Bremen. Doch nicht weniger wichtig ist die Bibelarbeit
    von Thomas Reiter. Der Astronaut spricht über die Paradiesgeschichte
    von Adam und Eva, aus der die Kirchentagslosung "Mensch, wo bist du?"
    stammt." – mehr
  • Radio- und Fernsehberichte
    – Christliches Medienmagazin pro:
      Übertragungen von ARD, ZDF und Phoenix – mehr
    – Phoenix: Sendetermine – mehr

Informationen zum Kirchentag

  • www.kirchentag.de
    – "Sieben Irrtümer": Wie der Kirchentag wirklich ist! – mehr
    – Programm – mehr
  • Domradio:"Glaubensfest und protestantische ‘Bürgerrechtsbewegung’"
    "Im selben
    Jahr gegründet wie die Bundesrepublik, in der Trümmerlandschaft von
    1949, begleitet das Protestantentreffen nunmehr über 60 Jahre hinweg
    die deutsche Geschichte wie auch globale Entwicklungen. Als
    evangelische „Zeitansage“ ist der Kirchentag aus dem politischen und
    sozialen Leben des Landes nicht wegzudenken." – mehr
  • Wikipedia: Deutscher Evangelischer Kirchentag mehr
  • Auch interessant:
    Bild: "Glauben in Bremen. Die große Serie zum Kirchentag"

    Bild stellt das Christentum,
    den Islam, den Buddhismus und das Judentum vor. "Wieso hatten es die
    Katholiken in Bremen früher so schwer? Was ist das Allerheiligste der Juden?" mehr

Vorschau

Die Evangelischen Kirchentage finden alle zwei Jahre im
Wechsel mit den Katholikentagen statt. Eine Ausnahme bildet das
kommende Jahr, dann gibt es in München der 2. Ökumenische Kirchentag.
2011 soll der Evangelische Kirchentag nach Dresden kommen. Der nächste
Katholikentag ist für 2012 in Mannheim geplant.