Kategorien
News

Beruf Lehrer/in: News und Infos

Lehrer vor der KlasseRund ein Drittel der Lehrkräfte in Deutschland sind älter als 55,
ein zweites Drittel älter als 45 Jahre. Auch wenn die Schülerzahlen
insgesamt sinken, zeichnet sich ein Lehrermangel ab. Aktuelle News und
Infos zu Lehrerbedarf und Maßnahmen der Kultuskonferenz, Einkommen, Arbeitszimmer, Gesundheit und
Bildungsreformen!

 

 

Aktuell: Kultusministerkonferenz in Stralsund

  • Spiegel: Lehrer – hart umkämpfte Mangelware
    "Auf
    ihrer Konferenz haben sich die Kultusminister auf einen ‘fairen
    Wettbewerb’ um Nachwuchslehrer geeinigt, doch verboten werden soll die
    Abwerbung von Lehrern zunächst nicht." – mehr
  • Kultusministerkonferenz: Ergebnisse der Plenarsitzung der Kultusministerkonferenz am 5. und 6. März 2009 in Stralsund – mehr

Lehrerbedarf, Stellen und Gehälter

  • Financial Times Deutschland: Länder überbieten sich im Paukerpoker
    "Nachdem Baden-Württemberg eine Abwerbekampagne vorstellte, will Berlin
    eine deutliche Lohnerhöhung für Junglehrer um bis zu 400 Euro netto pro
    Monat beschließen."
    Grund: Rund die Hälfte der deutschen Lehrkräfte sind bereits über 50 Jahren. Umfangreiche Pensionierungen sind absehbar: mehr
  • Lehrerfreund: Lehrermangel
    Maßnahmen der Landesregierungen im Überblick – mehr
  • Berliner Morgenpost: "Soviel verdienen Lehrer in Deutschland"
    "Berliner Jungpädagogen wollen die Stadt verlassen, weil sie in Bayern,
    Hamburg oder Baden-Württemberg mehr verdienen. Der Senat will sie nun
    mit neuen Angeboten halten und fordert einheitliche Lehrergehälter in
    allen Bundesländern."
    Die Morgenpost hat auch ausgerechnet, was eine Lehrerin, verheiratet,
    zwei Kinder, in den verschiedenen Bundesländern verdient: Von 2400
    Euro, keine Verbeamtung in Thüringen, bis zu 3712 Euro mit Verbeamtung
    in Baden-Württemberg – mehr
  • Statistisches Bundesamt: Schülerzahlen
    – Im Schuljahr 2007/08 besuchten rund 9,2 Millionen Schülerinnen
    und Schüler allgemeinbildende Schulen in Deutschland. Das ist die niedrigste
    Schülerzahl in allgemeinbildenden Schulen seit 1992.
    Anschauliche Grafik: –mehr
    – In den neuen Bundesländern ist die Schülerzahl
    im Vergleich zu 1992/93  um 45,5%
    zurückgegangen.
    mehr
    – FAZ: Wie alt sind die Lehrkräfte? Statistik – mehr

Arbeitszimmer

  • Der Westen: "Eigene Büros in Ganztagsschule"
    "Der NRW-Vorsitzende der Lehrergewerkschaft VBE, Udo Beckmann, drängt
    darauf, dass Lehrer ‘Arbeitsplätze haben, die sie ungestört nutzen
    können’. Dies sei in anderen Ländern mit Ganztagsschulen ‘eine
    Selbstverständlichkeit’. … Neben getrennten Lehrerbüros fordert
    Beckmann Räume, in denen sich kleine Teams zur Planung von Projekten
    zurückziehen können." – mehr

  • Süddeutsche Zeitung: "Zoff ums Arbeitszimmer"
    "Seit Januar 2007 kann das Arbeitszimmer nur noch von der Steuer
    abgesetzt werden, wenn es "den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen
    und beruflichen Betätigung" darstellt …. Die betroffenen Arbeitnehmer können sich nur so wehren: Sie sollten die
    einzelnen Posten wie Miet-, Renovierungs-, Reinigungs-, Versicherungs-
    und Stromkosten anteilig weiter in der Steuererklärung angeben, rät die
    Stiftung Warentest." – mehr


Gesundheit

  • Paul Tresselts "Internetberater": "Fehlzeitenmanagement"
    Das Schlagwort bezeichnet den Umgang mit den  Faktoren, die den
    Unterrichtsausfall verursachen. "Schulleitungen sollen
    Führungsqualitäten entwickeln, damit die Fehlzeiten der Lehrerinnen und
    Lehrer möglichst gering sind." Wie lässt sich das am besten erreichen:
    Durch Druck oder durch ein gutes Schul- und Arbeitsklima? – mehr

Lehrerimage

  • Lehrerfreund: Vom faulen Sack zum armen Schwein
    "Lehrer/innen waren jahrzehntelang die Buhmänner der Nation … Seit nun klar ist, dass Deutschland vor einer Zeit gravierenden Lehrermangels steht, ändert sich das Bild schlagartig. In den Medien erfahren Lehrer/innen auf einmal erstaunliche Wertschätzung." – mehr
  • Lehrerfreund: "Spickmich ist jetzt ‘Bravo im Internet’"
    Man kennt "Spickmich" als Lehrerbewertungsplattform … Damit ist jetzt Schluss. Spickmich ist zur "interaktiven Schülerzeitung" degeneriert, auf der die Bewertung von Lehrer/innen nur noch eine Marginalie darstellt. Ein abschließender Bericht." – mehr

Schulreform

  • Thementag Bildung des NDR (09.02.09): Berichte und Clips
    – Vorbild Sachsen? Sachsen schnitt beim PISA-Test in
    Mathe, Naturwissenschaften, Lesen und Textverständnis exzellent ab
    – Andreas Schleicher: Wie sieht
    er die Schule von morgen?
    – Hamburg: Erfolgreiche Reform? Die sechsjährige Primarschule
    – Staatliche Schulen contra Privatschulen: In Mecklenburg-Vorpommern
    sind 70 der 520 allgemeinbildenden Schulen in privater Hand.
    Alle Themen: mehr

Lehrerausbildung

  • Tagesspiegel: "Unterichten ohne umzukippen"
    "Im ersten Semester vor der Klasse, simulierter Elternabend: Wie Universitäten Lehrerstudenten auf den Schulalltag vorbereiten" – mehr