2007 veröffentlichte Papst Benedikt XVI. das Buch "Jesus von
Nazereth". Inzwischen haben sich in Folgeveröffentlichungen Theologen mit dem Buch auseinandergesetzt. So in dem Sammelband von
Hermann Häring "’Jesus von Nazareth’ in der wissenschaftlichen
Diskussion". Rezensionen und Infos.

  • Hermann Häring:
    "Jesus von Nazareth" in der wissenschaftlichen Diskussion (2008)

    Nürnberger Nachrichten:
    "Der Papst ignoriert die Forschung völlig" – mehr
    "Auffallend ist, dass Ratzinger den Menschen trotz ihrer
    Gottebenbildlichkeit wenig Gutes zutraut. Der Mensch von heute sei
    hochmütig und besserwisserisch, ein egoistischer Hedonist, dem es an
    Freundlichkeit und Nächstenliebe fehle."
    Interview mit Bernd Ogan, einem der Autoren des Sammelbandes

    LIT Verlag: Verlagsinfo – mehr

  • Joseph Ratzinger Benedikt XVI.:
    Jesus von Nazareth (2007)

    Amazon.de: Rezensionen – mehr

    Herder Verlag: Verlagsinfo
    Auszüge aus Rezensionen und Veröffentlichungen, die sich mit dem Buch auseinandersetzen – mehr

Kategorien: News