Gruppe von JugendlichenAm 15. Juli begann in Sydney der Weltjugendtag. Nach Buenos Aires 1987 ist es der zweite auf der Südhalbkugel. Papst Benedikt ist bereits vor Ort. 2005 fand der Weltjugendtag in Köln statt.

Der Weltjugendtag ist eine Veranstaltung der römisch-katholischen Kirche. Das Treffen für alle Jugendlichen zwischen 15 und 30 Jahren aus aller Welt wird vom Päpstlichen Rat für die Laien (Teil der Kurie) und dem Gastgeberland organisiert.

Die Treffen begannen mit einer Initiative von Papst Johannes Paul II., der 1984 zu einem "Internationalen Jubiläum der Jugend" nach Rom einlud.

  • Quelle:
    Wikipedia: Weltjugendtag 2008 – mehr
    mit Übersicht über alle bisherigen Jugendtage
  • ZDF: Themenseite zum Weltjugendtag – mehr
    Mit vielen Infos und Videos 
  • Offizielle Internetseite des Weltjugendtages: mehr
  • Weltjugendtag.de:
    Deutsche Infoseite – mehr
Kategorien: News